Modern Jazz
34 - 05841881
Modern Jazz
34 - 05841881
album_15186507

STUDIO KONZERT [180g Vinyl LIMITED EDITION]

  • Interpret: Donauwellenreiter
  • TT Art: LP Audiophile
  • Spezialität: Audiophile LP (Vinyl)
  • Best. Nr.: 05841881
  • VÖ: 19.10.2018
  • Label: Neuklang
  • Genre: Modern Jazz
Merkliste
Zusammenfassung

STUDIO KONZERT heißt die audiophile Direct-To-2-Track vollanalog aufgenommene Konzert-Reihe, die seit Anfang 2013 in den Bauer Studios, Ludwigsburg produziert wird und als 180g Vinyl im hochwertigen Schlauchalbum-Artwork und in handnummerierter Limited Edition im Handel erhältlich ist.

STUDIO KONZERT: Das ist der große atmosphärische Studiosaal, der bereits zahlreiche Jazzgrößen zu Höchstleistungen inspirierte. Das ist die äußerste Konzentration der bis in die Fingerspitzen motivierten Künstler auf den besonderen Augenblick. Das ist ein aufmerksames und vom Zauber des Augenblicks gefesseltes Publikum. Denn nur so entstehen faszinierende Momente in einer einzigartigen Konzertumgebung.

STUDIO KONZERT: Das sind erfahrene Tonmeister, die die akustische Brillanz mithilfe hochwertigster Studiotechnik dirigieren: mit edlen Mikrofonen, analogen Effektgeräten sowie der transparenten, analogen Neve Konsole. Und unsere Studer A 820 Bandmaschine zeichnet eine einmalige Analogaufnahme „direct-to-2-track“ auf.

Donauwellenreiter sind eine der spannendsten, ungewöhnlichsten und innovativsten Formationen, die sich aus Wien heraus entwickelt haben. Sie spielen einen faszinierend eigenständigen Sound von hoher poetischer Strahlkraft, komponiert vom Pianist, Gründer und künstlerischen „Mastermind“ Thomas Castañeda. Die Summe der musikalischen Prägungen und Erfahrungen der individuell Beteiligten, die Folklore, Pop, Jazz, Klassik, Kammermusik, Weltmusik und mehr umfassen, verschmilzt zu einem packenden, sinnlich und intellektuell stimulierenden Ganzen.

„Kammermusik, Minimalistisches, aber auch kraftvoll poppige Strukturen, die dennoch rein akustisch gefüllt werden, verbinden sich zu einem Gruppensound, dessen Originalität durch die Gesangsbeiträge von Geigerin Maria Craffonara abgerundet wird.“ Jazzthetik

„Nicht Rock, nicht Folk, nicht Jazz. Sondern Musik einer neuen Welle.“ FOLKER

„...die perfekte Symbiose aus Semi-Klassik, Worldmusic, Jazz und Rock...“ SCHALLMAGAZIN

Besetzung:

Thomas Castañeda – Steinway grand piano, compositions

Maria Craffonara – vocals, violin

Lukas Lauermann – cello

Jörg Mikula – drums

Titel
  • Let Loose
  • Zagabunga
  • Degüna Vëia
  • Ecstasy in Stubenberg
  • For Fink
  • Put Your Shadows Together (Until They Become One)
  • Euphoria
  • Abdullah