Modern Jazz
35 - 0584245
Modern Jazz
35 - 0584245
album_37418584

Bosque

Merkliste
Zusammenfassung

Die Focusyear Band 21 präsentiert sich überaus international: Die Sängerin Tatjana Nova ist in Moskau aufgewachsen und kam 19-jährig nach Dresden. Neben den Saxophonisten Joshua Schofield (England) und Gianni Gagliardi (Spanien) spielen der Ukrainer Yakiv Tsvietinskyi und der Argentinier Sebastián Greschuk beide sowohl Trompete und Flügelhorn als auch Ventilposaune. Der Pianist Lorenzo Vitolo stammt aus Neapel, studierte in Groningen und qualifizierte sich 2018 für die Frauenfelder Generations Unit. Bassist Ethan Cohn ist New Yorker und schloss sein Studium in Montreal ab – und Áron Tálas aus Ungarn ist sowohl Drummer als auch Pianist.

Jährlich wird das Ensemble aus einer Vielzahl von internationalen Bewerbungen neu zusammengestellt. Die Focusyear Band 21 hat sehr rasch ihren eigenen Sound gefunden und zeichnet sich durch hohes Klangbewusstsein und risikofreudige Improvisationslust aus. Nach vielen intensiven Wochen mit prominenten Coaches präsentieren die acht jungen MusikerInnen nun eine Auswahl jener eigenen Kompositionen, die im Laufe des Jahres entstanden sind.

Auf BOSQUE hören wir ein fein ausdifferenziertes, homogenes Ensemble mit großartigen Solisten. Am Beispiel des jungen italienischen Pianisten Lorenzo Vitolo, dessen weit ausholende Improvisationen und meisterhaften Kompositionen eine große Karriere erahnen lassen, wird deutlich, welche musikalischen Werte durch das Focusyear angezogen und vertieft werden: Interaktivität, Klangbewusstsein, kompositorische Originalität, ein Musizieren auf Augenhöhe jenseits von Hierarchien oder Ideologien, und ein bewusster, lustvoller Umgang mit der Sprache des Jazz.

Titel
  • Bonfire
  • Little Light
  • Crash Landing
  • Bound to You
  • Ladina Oswald
  • Spes
  • The Nordic Shuffle
  • Mean Street
  • Bosque
  • Joy