Reference Sound Edition - CD neu poliert

Musikliebhaber sind wahre Perfektionisten, wenn es um ihre HiFi-Anlagen geht. Sie achten auf jedes noch so kleine Detail: Die genaue Platzierung der Lautsprecher, die Optimierung der Raumakustik, die Auswahl des passenden Racks und eine angemessene Verkabelung - all das und noch viel mehr. Doch um das volle Potenzial dieser liebevoll zusammengestellten Kette auszuschöpfen, fehlt noch etwas Entscheidendes: die passende Musik.

Kennst du wirklich das Potential deiner Anlage?

Herkömmliche Aufnahmen können oft nicht das volle Potenzial einer audiophilen HiFi-Kette ausschöpfen. Es fehlt nicht selten an Dynamik, an räumlicher Differenzierung, an druckvollem Bass und Transparenz. Doch genau hier setzt die in-akustik Reference Sound Edition an: Eine Sammlung erlesener Musikstücke in bestem Mastering auf hochwertigen Tonträgern.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, eine Serie zu entwickeln, die im digitalen Zeitalter neue Maßstäbe setzt - sowohl klanglich als auch musikalisch. Durch ein ausgefeiltes RESO-Mastering (REference SOund Mastering) und hochwertige Fertigungsprozesse erschließen wir bislang ungenutztes Potenzial und erfüllen die Herausforderungen eines gesteigerten Qualitätsbewusstseins.

RESO-Mastering für wahre audiophile Glanzstücke.

Beim RESO-Mastering wird die Abstimmung des Klangs mit digitalen und analogen Methoden optimiert und verfeinert. Dies wird unter anderem durch die Verwendung eines analogen High-End-Equalizers erreicht, der über eine einzigartige Kombination aus Equalizer und integrierter Dynamikbearbeitung verfügt, sowie durch einige weniger gebräuchliche Kniffe aus der Analogtechnik. Das Resultat zeichnet sich durch eine präzise räumliche Darstellung, eine lebendiger empfundene Dynamik, einen substanzielleren Bass und mehr Transparenz aus. Die strahlende Klangschönheit und Natürlichkeit stehen im Einklang.

Lob, das uns weiter antreibt.

"Einige Songwriter-Produkte lassen erst nach dem RESO-Mastering erkennen, welches Potenzial über ihren bereits hervorragenden Klang hinaus noch in ihnen schlummerte. Auf „Great Voices Vol.1“ wäre das zum Beispiel „The Traveller“ von Allan Taylor, dessen Stimme nun präziser im Raum zu orten ist, während jede Gitarrensaite sich ein wenig mehr Zeit zum Ausschwingen gönnt. Oder „Lost“ von Michael Schenker, dessen akustische Gitarre nun hardrockig überzeugt, ohne sich aufblähen zu müssen." Winfried Dulisch | Audio.

  • Mehr Hörfreuden

    Der Tonmeister beim Abmischen der in-akustik Reference Sound Edition in den Bauer Studios. Dort wurde das RESO entwickelt, das REference SOund Mastering, mit dem die Reference Sound Edition von in-akustik klanglich optimiert wird.

  • Das Werkzeug des Tonmeisters

    Ein Röhren-Kompressor von Manley und der Equalizer Lisa von Tomo Audiolabs Germany für die analoge Bearbeitung. Mit dessen Hilfe und zum Teil einmaligen Features bearbeitet der Tonmeister die Vorlagen für die in-akustik RESO-Edition

  • DMM-Pressung für Vinyl

    Aus Überzeugung verwenden wir die DMM-Überspielung, da es für uns außer Zweifel steht, dass diese klanglich in allen Belangen einer Lacküberspielung überlegen ist

Die Pressung

Die Musik auf einer CD ist in Form von Pits (und Lands) abgespeichert, die für die Einsen und Nullen der digitalen Sprache stehen. Die Laser-Optik muss diese Erhöhungen der Informationsschicht auslesen. Je sauberer die in rasender Geschwindigkeit unter der Linse durchsausenden Pits zu identifizieren sind, desto präziser wird das Musiksignal abgebildet, desto weniger muss die Fehlerkorrektur eingreifen und desto weniger muss der Digital-Analog-Konverter – möglicherweise falsch – interpolieren. Normalerweise presst ein „Stamper“-Negativ die Pits in eine Polykarbonat-Schicht, die mit Aluminium verspiegelt ist.


Pits & Lands

Wie oben bereits erwähnt, wird die Musik auf einer CD durch kleine Vertiefungen und Erhöhungen, die Pits (und Lands) genannt werden, gespeichert. Diese repräsentieren die Einsen und Nullen. Je einfacher es für den Laser ist die Pits abzutasten, desto exakter kann das Musiksignal wiedergegeben werden.


Mehr Klarheit

Vergleich von normaler CD mit Ultimate High Quality CD: Die bessere Fließfähigkeit des zusätzlich zum Polykarbonat aufgebrachten Photopolymer sorgt für besser definierte Unterschiede zwischen Erhöhungen und Vertiefungen der Infoschicht und damit für eine höhere Übertragungsgenauigkeit der UHQCD insbesondere in tangentialer Richtung.


CD-Pressung

Das Polycarbonat dringt nicht vollständig in die winzigen Vertiefungen des Stempels ein, wodurch stumpfe Kanten entstehen.


UHQCD-Pressung

Photopolymer mit hoher Fließfähigkeit kann in jede kleine Ecke der Vertiefungen eindringen. Für präzise Kantenübergänge zwischen Pits und Lands

Eine HQCD (High Quality CD) wird nach dem gleichen Prinzip wie eine CD hergestellt. Jedoch sorgen ein hochwertigeres Polycarbonat und eine besser reflektierende Legierung für einen präziseren Informations-Fluss. Das gefürchtete Taktzittern der Signale im Datenstrom (Jitter) ist reduziert und bietet eine verbesserte Klangperformance.

Eine UHQCD (Ultimate High Quality CD) ist eine definitive Verbesserung. Sie wird mit einer völlig neuen Methode der Disc-Replikation hergestellt: Die CDs werden aus Photopolymer gegossen und mit UV-Licht ausgehärtet. Als Kratz-Schutz wird eine weitere Schicht hochreinen Polycarbonats aufgebracht.

Diese Kombination ergibt eine deutlich verringerte Spiegelung des Laserlichts im Inneren der CD und einen unerreicht präzisen Kantenübergang zwischen Pits und Lands der CD. Eine UHQCD klingt dadurch noch runder in den Höhen und noch eine Spur detailreicher. Musikalisch ergibt sich ein stark an analoge Masterbänder erinnerndes Klangbild. Das gefürchtete Taktzittern der Signale im Datenstrom (Jitter) ist noch stärker reduziert und bietet eine in jeder Hinsicht gesteigerte Klangperformance.

Vinyl: Aus Überzeugung verwenden wir die DMM-Überspielung, da es für uns außer Zweifel steht, dass diese klanglich in allen Belangen einer Lacküberspielung überlegen ist. Die Pressung erfolgt unter Verwendung von 180g Virgin Vinyl in Deutschland.

Einige unserer persönlichen RESO-Highlights

Titel: By The Light | Album: Voices Vol.1

Miller Anderson zählt zu den Veteranen. Der gebürtige Schotte spielte und sang tatsächlich mit der Keef Hartley Band schon beim legendären Woodstock Festival anno 1969. Zahlreichen Bands lieh er seitdem sein charakteristisches Gitarrenspiel und sein Organ mit dem Timbre irgendwo zwischen Bruce Cockburn, dem jungen Mark Knopfler und Frankie Miller. Stilistisch blieb er immer dem Blues und Bluesrock verhaftet, erwies sich gar nicht als „Chameleon“, wie der Titel des Solo-Albums von 2008 suggerieren könnte. „By The Light“ zieht in den Bann mit knackig abgemischter und prägnant remasterter Band plus coolem Xylophon.

Zum Album mit Hörproben

Titel: Clocks | Album: Great Voices Vol.2

Eingefleischten Musikliebhabern muss man das fantastische Duo Constanze Friend und Thomas Fellow nicht mehr näherbringen. So spricht z.B. die Welt am Sonntag von einem "Duo von Weltniveau" oder die Süddeutsche Zeitung von "Einem Feuerwerk groovender Virtuosität". Frau Friend kann nicht nur Eigenkompositionen mit ihrer Great Voice zu großer Kunst mit kleiner Besetzung machen, sondern vermag auch fremde Mega-Hits mit neuer Emotion und Seele aufzuladen. So „Clocks“ von Coldplays Megaseller „A Rush Of Blood To The Head“. Stimme und Gitarre profitieren noch von RESO-Präzision.

Zum Album mit Hörproben

Titel: Grace | Album: Great Voices Vol.3

Eine großartige Wirkung erzielt der vielbeschäftigte Background-Chor, der den Titelsong zu Lizz Wrights 2017er-Album „Grace“ zusätzlich adelt. Für ihr sechstes Studioabum coverte die 1980 geborene Afroamerikanerin die Songs nicht nur von großen Kollegen, sondern auch von weniger berühmten wie Rose Cousins, die „Grace“ geschrieben hat. Lizz Wright macht daraus eine packende Pop-Ballade, die sie mit der ihr eigenen Great Voice voller Inbrunst darbringt. Der große Produzent Joe Henry schneiderte ein überwiegend akustisches Arrangement, das RESO in allen Details ausbreitet. Und da sind ja noch diese wunderbaren Chorgesänge.

Zum Album mit Hörproben

Titel: Peggy Lee | Album: Great Men Of Song

Dieser „Great Man Of Song“ geht mittlerweile ins 70. Lebensjahr. Deshalb gebührt Otis Taylor die Ehre des Start-Titels. „Peggy Lee“ zählt aber auch zu den stärksten Titeln des Trance Bluesers, wie der Afroamerikaner seinen Stil nennt. Ursprünglich erschien die Nummer auf seinem 2015er-Album „Hey Joe Opus Red Meat“, seinem 13. Klar steht die heisere Stimme des Altmeisters im Vordergrund, doch hat auch die Instrumentierung eine Menge interessante Details zu bieten. Das Banjo links und die akustische Solo-Gitarre rechts, das unprätentiöse Schlagzeug mit sehr markant herausgearbeiteter Bassdrum, dazu die dezenten weiblichen Background Vocals.

Zum Album mit Hörproben

Titel: Sympathy For The Devil | Album: Great Cover Versions

Sogar von einem der größten Songs der Rolling Stones kann man noch eine „Great Cover Version“ erschaffen. Zumindest wenn man ihr wie der Holländer Hans Theesink den eigenen unverwechselbaren Stempel aufdrückt. Mit seinem tiefgründelnden Bass führt er eindringlich und deutlich langsamer als 1968 Jagger & Co. in die Hölle von Jesus-Kreuzigung, Zaren-Mord, Blitzkrieg-Vernichtung und Kennedy-Killing. Zur begleitenden akustischen (Slide) Gitarre plus unbeirrbarem Footstomping gesellen sich im Laufe des Trips die Mundharmonika und eine sanft bohrende E-Gitarre, im RESO noch eindringlicher, wie der kleine „HuHuuh“-Chor am Ende.

Zum Album mit Hörproben

  • "Wohl selten in letzter Zeit habe ich derart Musik genossen, wie von dieser meisterhaften CD. Die Auswahl der Interpreten ist gelungen und bietet wohl für jeden Geschmack was passendes. Anspieltipps? Alles! Die Klangqualität erreicht locker die des Masterminds Günter Pauler. Und das will schon was heissen. Gilt dieser Mann doch zurecht als Studiokoryphäe."

    Bewertung auf jpc.de von "Trigon 57"
  • "Es gibt ja manche bemerkenswert gute audiophile LP, CD, SACD etc. Aber es gibt in dieser Kategorie kaum eine zu diesem Preis. Das ist für mich der Klangqualität-/Preis-Hammer. Schöne Titelauswahl, extrem transparente Aufnahmen. Ein MUSS für jeden Sound-Junkie."

    Bewertung auf jpc.de von "Soundhighend"
  • "CD für die Insel! Bekannte Lieder aus dem Stockfisch und in-akustik Universum in überragender Klangqualität. Sehr angenehme und interessante Zusammenstellung, die umso mehr gewinnt, je hochwertiger die Abhöranlage ist. Klanglich mindestens auf XRCD oder K2-Level."

    Bewertung auf jpc.de von "HeinzAV"
  • "Das ist das Beste was in der letzten Zeit auf dem Markt kam. in-akustik hat eine neue Dimension in der akustischen Verbesserung des Mastering eröffnet. Die Verbesserung der Qualität ist dramatisch. Ich wünsche mir mehr Tonträger mit dieser Transparenz und Dynamik"

    Bewertung auf jpc.de von "radfan"

Titel: Albatros | Album: Great Guitar Tunes

Schon seit den Tagen von Peter Greens Fleetwood Mac zählt „Albatros“ zu den Great Guitar Tunes. Das verträumte Thema über schwebenden Sounds und sanft punktiertem Rhythmus fordert jeden Rock-Gitarristen, sich einmal über ausgetretene Bluespfade zu erheben. Das macht Todor „Toscho“ Todorovic, seit Jahrzehnten Chef der Osnabrücker Blues Company, nur zu gerne. Zu schwellenden Becken-Klängen, zarten Akkorden der zweiten Gitarre lässt er seine Sechssaitige fliegen. Die Instrumental-Hymne auf den spannweitenstarken Seevogel stammt vom 2013er-Album „X-Ray Blues“. Hier bekommt sie dank RESO noch mehr Weite.

Zum Album mit Hörproben

Titel: Happy Together | Album: Great Great Women Of Song

lässig wie die in Pittsburgh aufgewachsene Christy Baron verbinden nur wenige Great Women Of Song Pop und Jazz. Die versierte Sängerin und Pianistin hatte Musik studiert, bevor sie sich auf die Ochsentour durch New Yorker Jazzclubs machte. Dort entdeckten sie die Verantwortlichen des legendären High-End-Labels Chesky Records, für das sie auch 2002 „Take This Journey“ aufnahm. Darauf findet sich eine herrlich „latinisierte“ Coverversion des alten Hits „Happy Together“ der Turtles. Die synkopierte Gitarre, die knackige Percussion und das Saxofon verteilen sich dank RESO gut ortbar im Raum, den die etwas voluminöser gezauberte Stimme ausfüllt.

Zum Album mit Hörproben

Titel: Hallelujah | Album: Reference Sound Check

Und auch so kann man einen absoluten Klassiker covern: Der studierte Jazz-Trompeter Thomas Siffling hat sich Leonard Cohens großen Song „Hallelujah“ vorgeknöpft, der in seinem poetischen Text unnachahmlich Religion(skritik) und Liebe(sleid) verbindet. Siffling verzichtet, bevor er sich mit Nachahmung blamiert, ganz auf Gesang und überlässt seiner Trompete die Leitstimme, nur begleitet von Drums und E-Bass. Das hat was. Die Aufnahmetechnik ist nah dran am Solisten und nimmt so alle „Nebengeräusche“ seiner Tongebung mit. Weil RESO auch die Begleitung konturenscharf herausmeißelt, wird „Hallelujah“ zur detailreichen Klangskulptur.

Zum Album mit Hörproben

Titel: Lost | Album: Great Voices Vol. 1

Von der Pop- zur Rockballade. Für die hat der englische Sänger Gary Barden genau die richtige Röhre: sonor im Bariton, durchsetzungsfähig in der Höhe. Barden hat immer mal wieder mit dem deutschen Ausnahme-Gitarristen Michael Schenker zusammengearbeitet. Eine Zeitlang war er der Frontmann der Michael Schenker Group. Für „Gypsy Lady“ firmierten die beiden 2009 als Michael Schenker & Gary Barden, obwohl natürlich auch hier eine Band mit an Bord war – genretypisch im satten, akzeptabel komprimierten Powersound konserviert. „Lost“ bekommt so viel RESO-Kraft. Ein Jahr später gab es übrigens das Schenker/Barden Acoustic Project.

Zum Album mit Hörproben

Titel: She Walks In Beauty | Album: Great Voices Vol. 3

Eric Andersen, geboren 1943 in Pittsburgh, hält seit Jahrzehnten wacker die Fahne des nordamerikanischen Folk hoch. Ausgestattet mit einer wahrhaftigen Great Voice, in der sich die Unmittelbarkeit eines Woody Guthrie mit der abgründigen Tiefe eines Leonard Cohen und der Poesie eines Bob Dylan mischt. Für sein Album „Mingle With The Universe“ ließ er sich 2017 vom englischen Erzromantiker Lord Byron und dessen Schriften inspirieren. Die zarte Instrumentierung mit Klavier, Gitarre, Violine und zurückhaltender Rhythmusgruppe unterstreicht die magische Wirkung von „She Walks In Beauty“ noch – die Stimme gewinnt im RESO noch an Magie.

Zum Album mit Hörproben

Great Ballads
Reference Sound Edition Pop international
Format: U-HQCD
Willkommen in der Welt des erlesenen Klangs, der IN-AKUSTIK REFERENZ SOUND EDITION. Dieser außergewöhnliche Tonträger von in-akustik ist mit Liebe zum musikalischen Detail zusammengestellt worden. 16 Balladen mit großartigen Stimmen und imponierenden Darbietungen bilden ein homogenes und außergewöhnliches Klang- und Hörerlebnis. Das High Definition Masteringverfahren RESO-Mastering (Reference Sound Mastering) sorgt für deutliche akustische Verbesserungen in den Bereichen Transparenz, Dynamik, Bassreproduktion und Tiefenstaffelung. Die Musik bekommt mehr Atmosphäre und Emotion. Um dieses musikalische Erlebnis entsprechend zu transportieren, wird als Tonträgermaterial eine U-HQCD (Ultimate HiQuality CD) verwendet. Ein neu entwickelter Disc-Herstellungsprozess bringt die Klangqualität der U-HQCD näher an die Qualität des Masters. U-HQCDs sind vollständig kompatibel mit allen Standard-CD-Playern. Die Verpackung besteht aus einem aufwändigen Mediabook. Das 12-seitige Booklet geht auf jeden der Titel gesondert ein. Auch erhältlich als 180 Gr. Audiophile Virgin Vinyl.

29,99 €*
Great Cover Versions
Reference Sound Edition Pop international
Format: LP Audiophil
Willkommen in der Welt des erlesenen Klangs, der „IN-AKUSTIK REFERENZ SOUND EDITION“. Diesmal lautet das Thema: GREAT COVER VERSIONS. Außergewöhnliche Interpretationen bekannter Hits. Dieser außergewöhnliche Tonträger von in-akustik ist mit Liebe zum musikalischen Detail zusammengestellt worden. 16 Titel mit großartigen Stimmen bilden ein homogenes und außergewöhnliches Klang- und Hörerlebnis. Das High Definition Masteringverfahren - RESO-Mastering - sorgt für deutliche akustische Verbesserungen in den Bereichen Transparenz, Dynamik, Bassreproduktion und Tiefenstaffelung. Die Musik bekommt mehr Atmosphäre und Emotion. Um dieses musikalische Erlebnis entsprechend zu transportieren, erfolgt die Überspielung im Direct Metal Mastercut Verfahren (DMM) und als Tonträgermaterial wird 180 Gr. reines Vinyl (Virgin Vinyl) verwendet.

Varianten ab 24,99 €*
42,99 €*
Great Cover Versions, Vol. II
Reference Sound Edition Pop international
Format: HQCD
Willkommen in der Welt des erlesenen Klangs, der IN-AKUSTIK REFERENZ SOUND EDITION. Dieser außergewöhnliche Tonträger von in-akustik ist mit Liebe zum musikalischen Detail zusammengestellt worden. 16 Titel mit großartigen Cover-Versionen und imponierenden Darbietungen bilden ein homogenes und außergewöhnliches Klang- und Hörerlebnis. Hören Sie großartige Cover-Versionen von bekannten Liedern und Hits wie u.a. Hey Joe, Vincent, One, Wicked Game, Nothing Else Matters, Because You Loved Me, oder die wohl beste Cover-Version von Leonard Cohens Hallelujah, gesungen von Jeff Buckley. Das High Definition Masteringverfahren RESO-Mastering (Reference Sound Mastering) sorgt für deutliche akustische Verbesserungen in den Bereichen Transparenz, Dynamik, Bassreproduktion und Tiefenstaffelung. Die Musik bekommt mehr Atmosphäre und Emotion. Um dieses musikalische Erlebnis entsprechend zu transportieren, wird als Tonträgermaterial eine HQCD (HiQualityCD) verwendet. Durch die Verwendung von höherwertigem Polycarbonat und der Anpassung der Silberlegierung als reflektierende Schicht wird eine Compact Disc mit hervorragender Klangqualität realisiert. HQCDs sind vollständig kompatibel mit allen Standard-CD-Playern. Die Verpackung besteht aus einem aufwändigen Mediabook. Das 8-seitige Booklet geht auf jeden der Titel gesondert ein.

24,99 €*
Great Guitar Tunes
Reference Sound Edition Pop international
Format: LP Audiophil
Willkommen in der Welt des erlesenen Klangs, der IN-AKUSTIK REFERENZ SOUND EDITION. Dieses Mal lautet das Thema: GREAT GUITAR TUNES. Exzellente Gitarristen mit außergewöhnlichen Darbietungen verwöhnen das Ohr. Dieser außergewöhnliche Tonträger von in-akustik ist mit Liebe zum musikalischen Detail zusammengestellt worden. 15 Titel von großartigen Gitarristen bilden ein homogenes und außergewöhnliches Klang- und Hörerlebnis. Das High Definition Masteringverfahren - RESO-Mastering - sorgt für deutliche akustische Verbesserungen in den Bereichen Transparenz, Dynamik, Bassreproduktion und Tiefenstaffelung. Die Musik bekommt mehr Atmosphäre und Emotion. Um dieses musikalische Erlebnis entsprechend zu transportieren, erfolgt die Überspielung im Direct Metal Mastercut Verfahren (DMM) und als Tonträgermaterial wird 180 Gr. Reines Vinyl (Virgin Vinyl) verwendet.

Varianten ab 24,99 €*
42,99 €*
Great Men Of Song
Reference Sound Edition Pop international
Format: LP Audiophil
Willkommen in der Welt des erlesenen Klangs, der IN-AKUSTIK REFERENZ SOUND EDITION. Dieses Mal lautet das Thema: GREAT MEN OF SONG. Dieser außergewöhnliche Tonträger von in-akustik ist mit Liebe zum musikalischen Detail zusammengestellt worden. 16 Titel mit exzellenten Männerstimmenstimmen und imponierenden Darbietungen bilden ein homogenes und außergewöhnliches Klang- und Hörerlebnis. Das High Definition Masteringverfahren - RESO-Mastering - sorgt für deutliche akustische Verbesserungen in den Bereichen Transparenz, Dynamik, Bassreproduktion und Tiefenstaffelung. Die Musik bekommt mehr Atmosphäre und Emotion. Um dieses musikalische Erlebnis entsprechend zu transportieren, erfolgt die Überspielung im Direct Metal Mastercut Verfahren (DMM) und als Tonträgermaterial wird 180 Gr. reines Vinyl (Virgin Vinyl) verwendet.

Varianten ab 24,99 €*
42,99 €*
Great Voices
Reference Sound Edition Pop international
Format: HQCD
Willkommen in der Welt des erlesenen Klangs, der „IN-AKUSTIK REFERENZ SOUND EDITION“. Dieser außergewöhnliche Tonträger von in-akustik ist mit Liebe zum musikalischen Detail zusammengestellt worden. 16 Titel mit großartigen Stimmen bilden ein homogenes und außergewöhnliches Klang- und Hörerlebnis. Das High Definition Masteringverfahren - RESO-Mastering - sorgt für deutliche akustische Verbesserungen in den Bereichen Transparenz, Dynamik, Bassreproduktion und Tiefenstaffelung. Die Musik bekommt mehr Atmosphäre und Emotion. Um dieses musikalische Erlebnis entsprechend zu transportieren, wird als Tonträgermaterial eine HQCD(HiQualityCD) verwendet. Durch die Verwendung eines Polykarbonat-Kunststoffs mit verbesserter Lichtdurchlässigkeit und einer Spezial-Legierung für die reflektierende Schicht, erzielt die HQCD eine hohe Audio-Qualität. HQCDs sind vollständig kompatibel mit allen Standard-CD-Playern. Die Verpackung besteht aus einem aufwändigen Mediabook. Das 8-seitige Booklet geht auf jeden der Titel gesondert ein.

24,99 €*
Great Voices, Vol. II
Reference Sound Edition Pop international
Format: LP Audiophil
Willkommen in der Welt des erlesenen Klangs, der IN-AKUSTIK REFERENZ SOUND EDITION – GREAT VOICES, VOL. II. Dieser außergewöhnliche Tonträger von in-akustik ist mit Liebe zum musikalischen Detail zusammengestellt worden. 16 Titel mit großartigen Stimmen bilden ein homogenes und außergewöhnliches Klang- und Hörerlebnis. Das High Definition Masteringverfahren - RESO-Mastering - sorgt für deutliche akustische Verbesserungen in den Bereichen Transparenz, Dynamik, Bassreproduktion und Tiefenstaffelung. Die Musik bekommt mehr Atmosphäre und Emotion. Um dieses musikalische Erlebnis entsprechend zu transportieren, erfolgt die Überspielung im Direct Metal Mastercut Verfahren (DMM) und als Tonträgermaterial wird 180 Gr. Reines Vinyl (Virgin Vinyl) verwendet.

Varianten ab 24,99 €*
42,99 €*
Great Voices, Vol. III
Reference Sound Edition Pop international
Format: LP Audiophil
Willkommen in der Welt des erlesenen Klangs, der IN-AKUSTIK REFERENZ SOUND EDITION. Dieses Mal lautet das Thema: GREAT VOICES, VOL. III. Dieser außergewöhnliche Tonträger von in-akustik ist mit Liebe zum musikalischen Detail zusammengestellt worden. 16 Titel mit großartigen Stimmen und imponierenden Darbietungen bilden ein homogenes und außergewöhnliches Klang- und Hörerlebnis. Das High Definition Masteringverfahren RESO-Mastering (Reference Sound Mastering) sorgt für deutliche akustische Verbesserungen in den Bereichen Transparenz, Dynamik, Bassreproduktion und Tiefenstaffelung. Die Musik bekommt mehr Atmosphäre und Emotion. Um dieses musikalische Erlebnis entsprechend zu transportieren, erfolgt die Überspielung im Direct Metal Mastercut Verfahren (DMM) und als Tonträgermaterial wird 180 Gr. reines Vinyl (Virgin Vinyl) verwendet.

Varianten ab 24,99 €*
42,99 €*
Great Women Of Song
Reference Sound Edition Pop international
Format: HQCD
Willkommen in der Welt des erlesenen Klangs, der IN-AKUSTIK REFERENZ SOUND EDITION. Dieses Mal lautet das Thema: GREAT WOMEN OF SONG. Dieser außergewöhnliche Tonträger von in-akustik ist mit Liebe zum musikalischen Detail zusammengestellt worden. 16 Titel mit exzellenten Frauenstimmen und imponierenden Darbietungen bilden ein homogenes und außergewöhnliches Klang- und Hörerlebnis. Das High Definition Masteringverfahren - RESO-Mastering - sorgt für deutliche akustische Verbesserungen in den Bereichen Transparenz, Dynamik, Bassreproduktion und Tiefenstaffelung. Die Musik bekommt mehr Atmosphäre und Emotion. Um dieses musikalische Erlebnis entsprechend zu transportieren, wird als Tonträgermaterial eine HQCD (HiQualityCD) verwendet. Durch die Verwendung eines Polykarbonat-Kunststoffs mit verbesserter Lichtdurchlässigkeit und einer Spezial-Legierung für die reflektierende Schicht, erzielt die HQCD eine hohe Audio-Qualität. HQCDs sind vollständig kompatibel mit allen Standard-CD-Playern. Die Verpackung besteht aus einem aufwändigen Mediabook. Das 8-seitige Booklet geht auf jeden der Titel gesondert ein.

24,99 €*
Reference Soundcheck
Reference Sound Edition Pop international
Format: LP Audiophil
Willkommen in der Welt des erlesenen Klangs, der IN-AKUSTIK REFERENZ SOUND EDITION. Welches Kabel passt zu Ihren Ansprüchen? Diese HQCD hilft Ihnen bei der Auswahl. Denn mit dem richtigen Kabel können Sie den Klang Ihrer Anlage wesentlich beeinflussen. Eine Sammlung anspruchsvoller Aufnahmen mit außergewöhnlichen Darbietungen, die verschiedene Klangeigenschaften repräsentieren. Wie kommen die Stimmen rüber, wie klingt der akustische oder der elektrische Bass, kommt der Tiefton mit den Drums zurecht, welcher Höreindruck entsteht bei Tuba oder Trompete, stimmen räumliche Tiefe und Dynamik? Dieser außergewöhnliche Tonträger von in-akustik ist mit Liebe zum musikalischen Detail zusammengestellt worden. 14 Titel großartiger Musiker bilden ein homogenes und außergewöhnliches Klang- und Hörerlebnis. Das High Definition Masteringverfahren - RESO-Mastering - sorgt für deutliche akustische Verbesserungen in den Bereichen Transparenz, Dynamik, Bassreproduktion und Tiefenstaffelung. Die Musik bekommt mehr Atmosphäre und Emotion. Genießen Sie also schöne Musik und – wenn Sie das richtige Kabel gefunden haben – den Spitzenklang Ihrer Anlage. Um dieses musikalische Erlebnis entsprechend zu transportieren, erfolgt die Überspielung im Direct Metal Mastercut Verfahren (DMM) und als Tonträgermaterial wird 180 Gr. Reines Vinyl (Virgin Vinyl) verwendet. Genießen Sie also schöne Musik und – wenn Sie das richtige Kabel gefunden haben – den Spitzenklang Ihrer Anlage.

Varianten ab 24,99 €*
42,99 €*
Reference Soundcheck, Vol. 2
Reference Sound Edition Pop international
Format: U-HQCD
Willkommen in der Welt des erlesenen Klangs, der IN-AKUSTIK REFERENZ SOUND EDITION. Welches Kabel passt zu Ihren Ansprüchen? Diese audiophile U-HQCD hilft Ihnen bei der Auswahl. Denn mit dem richtigen Kabel können Sie den Klang Ihrer Anlage wesentlich beeinflussen. Auf dieser audiophilen U-HQCD finden Sie eine Sammlung anspruchsvoller Aufnahmen mit außergewöhnlichen Darbietungen, die verschiedene Klangeigenschaften repräsentieren. Wie kommen die Stimmen rüber, wie klingen die akustischen und elektrischen Instrumente, kommt der Tiefton mit den Drums zurecht, werden die elektronischen Klänge sauber verarbeitet, stimmen räumliche Tiefe und Dynamik? Dieser außergewöhnliche Tonträger von in-akustik ist mit Liebe zum musikalischen Detail zusammengestellt worden. 16 Titel großartiger Musiker bilden ein homogenes und außergewöhnliches Klang- und Hörerlebnis. Das High Definition Masteringverfahren RESO-Mastering (Reference Sound Mastering) sorgt für deutliche akustische Verbesserungen in den Bereichen Transparenz, Dynamik, Bassreproduktion und Tiefenstaffelung. Die Musik bekommt mehr Atmosphäre und Emotion. Um dieses musikalische Erlebnis entsprechend zu transportieren, wird als Tonträgermaterial eine U-HQCD (Ultimate HiQuality CD) verwendet. Ein neu entwickelter Disc-Herstellungsprozess bringt die Klangqualität der U-HQCD näher an die Qualität des Masters. U-HQCDs sind vollständig kompatibel mit allen Standard-CD-Playern.

29,99 €*