• Lautsprecherkabel - Referenz

Filter
LS-1205 AIR
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz AIR Helix Point-to-Point | Multicore
Weil im Lautsprecherkabel der größte Strom der gesamten Gerätekette fließt, wird ein passabler Leiterquerschnitt benötigt, um den Strom möglichst verlustarm zu transportieren. Dieser Strom erzeugt entsprechend starke Magnetfelder und findet, da es sich um Wechselstrom handelt, in der Induktivität des Kabels einen frequenzabhängigen Widerstand vor. Lautsprecherkabel sollten deshalb vor allem eine geringe Induktivität aufweisen – genau das wird beim LS-1205 Air konsequent umgesetzt: Durch eine besonders raffinierte Anordnung der Leiter, den 4-fachen „Multicore“-Aufbau, wird der Induktivitätswert des Kabels reduziert, sodass es sich über einen weiten Frequenzbereich völlig klangneutral verhält. Außerdem überlappen und neutralisieren sich die um die einzelnen Leiter entstehenden Magnetfelder. Alle Frequenzen werden also ungehindert und ohne Zeitversatz transportiert, was eine sagenhaft offene und detaillierte musikalische Darstellung ermöglicht. Die vier Leiter des LS-1205 Air werden am Ende der Air-Helix in sogenannten Aluminium-Splittern für den Stecker-Anschluss aufgeteilt. Im Bereich zwischen Splitter und Stecker verwendet in-akustik hochflexible Formteile aus einem speziellen Elastomer. Diese werden mit einem eigens hierfür entwickelten Kunststoff-Pfropfen im Splitter fixiert. Somit bleibt das Kabel auch im Anschlussbereich zuverlässig flexibel. Die Formteile verlaufen bis an den vorderen Teil der Stecker und umschließen deren Innenleben – was das schlichte und reizvolle Design des LS-1205 Air unterstreicht. Hier klicken und spannende Details entdecken

Ab 1.678,00 €*
LS-2405 AIR
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz AIR Helix Point-to-Point | Multicore
Das LS-2405 AIR High End Lautsprecherkabel bietet audiophilen Enthusiasten einzigartige Klangerlebnisse. Im neuen Lautsprecherkabel Referenz LS-2405 AIR haben wir die überragenden Eigenschaften des Vorgängers LS-2404 AIR konsequent weiterentwickelt. Die Point-to-Point Air-Helix-Konstruktion ermöglicht den Einsatz der AIR-Helix-Architektur nun von Stecker zu Stecker und nicht nur zwischen den Hülsen. Eine weitere Neuerung sind die von uns entwickelten 360° BFA-Bananas und Kabelschuhe für einen mühelosen und komfortablen Anschluss an den Terminals. Diese und weitere technische Finessen machen die ohnehin sehr besonderen AIR-Kabel zu wahren Meisterstücken. Erfahre weiter unten alle Details über die herausragenden technischen Eigenschaften dieses Kabels, die Neuerungen der 05. Generation und den physikalischen Ansatz der AIR-Technologie Hier klicken und spannende Details entdecken

Ab 3.399,00 €*
LS-4005 AIR
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz AIR Helix Point-to-Point | Multicore
Das LS-4005 AIR High End Lautsprecherkabel bietet audiophilen Enthusiasten einzigartige Klangerlebnisse. Im neuen Lautsprecherkabel Referenz LS-4005 AIR haben wir die überragenden Eigenschaften des Vorgängers LS-4004 AIR konsequent weiterentwickelt. Die Point-to-Point Air-Helix-Konstruktion ermöglicht den Einsatz der AIR-Helix-Architektur nun von Stecker zu Stecker und nicht nur zwischen den Hülsen. Eine weitere Neuerung sind die von uns entwickelten 360° BFA-Bananas und Kabelschuhe für einen mühelosen und komfortablen Anschluss an den Terminals. Diese und weitere technische Finessen machen die ohnehin sehr besonderen AIR-Kabel zu wahren Meisterstücken. Erfahre weiter unten alle Details über die herausragenden technischen Eigenschaften dieses Kabels, die Neuerungen der 05. Generation und den physikalischen Ansatz der AIR-Technologie. Hier klicken und spannende Details entdecken

Ab 5.397,00 €*
Neuheit
LS-8005 AIR
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz AIR Helix Point-to-Point | Multicore
High-End-Lautsprecher benötigen Strom – und zwar viel, schnell und präzise. Für den perfekten Klang muss der Strom hundertprozentig dem analogen Abbild der ursprünglichen Tonquelle entsprechen, sei es eine A-cappella-Solistin oder ein brachiales Rockkonzert. Um diesen Strom zeitrichtig und ganzheitlich an den Lautsprecher zu liefern, sind einige technische Kniffe erforderlich, die dazu beitragen, physikalische Einflüsse geschickt zu umschiffen. Dabei spielen Leitungswiderstände und Leitungsinduktivitäten bei Lautsprecherkabeln eine wesentliche Rolle. Das mächtige Referenz LS-8005 AIR verfügt über beeindruckende 32 Cross-Link Super-Speed-Hohlleiter mit einem enormen Gesamtquerschnitt von 38 mm². Der bloße Querschnitt macht jedoch noch kein gutes Kabel aus. Die intelligente Verschachtelung der Leiter eliminiert nahezu vollständig entstehende Magnetfelder, was den Weg für feinste Klangfacetten und kraftvollen Druck gleichermaßen bereitet. Guter Klang braucht Luft! Mit der Entwicklung unserer Air-Technologie haben wir bewiesen, dass die Isolation eines Audiokabels eine zentrale Rolle spielt und den Klang maßgeblich beeinflusst. Verantwortlich dafür sind dielektrische Verluste und elektrostatische Eigenschaften der Isolierstoffe. Sie belasten die HiFi-Anlage wie schweres Gepäck und machen sie träge. Indem wir diese Last „weglassen“, verhelfen wir der gesamten HiFi-Kette zu Höchstleistungen. Dies wird durch spezielle Clips erreicht, die die Signalleiter aneinandergereiht und frei schwebend durch das Kabel führen. Grounding-Option: Die Anzahl von Mobiltelefonen, WLAN-Routern, Bluetooth-Geräten, PV-Anlagen und Ladestationen etc. steigt kontinuierlich an. Dadurch erhöht sich auch das Potenzial elektromagnetischer Störungen, die HiFi- und High-End-Anlagen beeinträchtigen können. Kabel fungieren dabei wie Antennen und können die Störungen in die Geräte transportieren. Dort überlagern sie in empfindlichen Schaltungsbereichen das Audiosignal, was zu einem „verwaschenen“ Klang führt. Effektive Abschirmungs- und Erdungskonzepte sind entscheidend, um den Klang zu schützen. Ein sehr bekanntes Beispiel dafür ist die Erdungsleitung eines Plattenspielers. Das LS-8005 AIR ist mit einer Grounding- Option ausgestattet, die je nach Konstellation mit der Masse des Verstärkers, dem Schutzleiter bzw. der Erde oder einer Grounding-Box verbunden werden kann, um Störungen abzuleiten. Hier klicken und spannende Details entdecken

Ab 14.400,00 €*
LS-1205 AIR Pure Silver
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz AIR Helix Point-to-Point | Multicore | Pure Silver
Schon das LS-1204 AIR (Kupfer) begeisterte die Fachwelt. So resümierte die AUDIO: „Ein Geniestreich, der den Konkurrenten auch klanglich die Grenzen aufzeigt. Das war wunderbar dynamisch, hier erreichte der schönste Drive die Lautsprechermembranen. Zugegeben: Der Preis ist nicht klein, die klangliche Ausbeute aber echte Weltklasse. Zudem ist alles in Handarbeit entstanden. Man spürt die Liebe zum Produkt.“ Mit dem LS-1205 AIR Pure Silver, steht das derzeit filigranste Modell in die AIR-Technologie nun auch als Reinsilberkabel zur Verfügung. Aufbau, Dimension und Anordnung der Leiter entsprechen bei diesem Kabel ebenfalls der Kupferversion LS-1205 AIR. Optimiert wurden wie beim LS-4005 AIR Pure Silver und LS-2405 AIR Pure Silver die Leiter. Auch beim LS-1205 AIR Pure Silver wird als Leitermaterial reines Silber verwendet. Silber ist unter realistischen Bedingungen das derzeit am besten leitende Material. Es weist mit 61,35 S/m (Siemens pro Meter) eine rund sechs Prozent bessere Leitfähigkeit als Kupfer auf. Die Elektronen bewegen sich 1,5 mal schneller als in einem Kupferleiter! Hier klicken und spannende Details entdecken

Ab 8.499,00 €*
LS-2405 AIR Pure Silver
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz AIR Helix Point-to-Point | Multicore | Pure Silver
Die AIR-Technologie ist ein Meilenstein in unserer mehr als 46-jährigen Firmengeschichte und sorgt weltweit für Aufsehen in der HiFi-Branche. Dabei klingt der Ansatz relativ banal: Die physikalisch bedingten Verluste müssen minimiert werden, um das ursprüngliche Musiksignal möglichst unverändert und neutral zu übertragen. Und mit der AIR-Technologie kommt man einer verlustfreien Übertragung so nahe wie nie zuvor. Sie führt zu einer deutlich besseren Wiedergabe, die nicht nur subjektiv hörbar, sondern auch objektiv messbar ist. Die Isolation bzw. das Dielektrikum der AIR-Kabel ist dank der Luftisolation nahezu perfekt und beeinflusst den Klang kaum noch. Aufbau, Dimension und Anordnung der Leiter sind optimiert und reizen das physikalisch Machbare voll aus. Um auf dieser Basis audiophiler Perfektion erneut ein klangliches Highlight zu setzen, rückten wir nun das Leitermaterial der Kabel in den Fokus. Kupfer in der entsprechenden Reinheit ist bereits ein sehr guter Leiter. Perfekt wäre ein Supraleiter, der dem Strom keinen ohmschen Widerstand entgegensetzt. Die supraleitenden Eigenschaften des Materials setzen jedoch tiefe Temperaturen von mindestens minus siebzig Grad voraus. Das derzeit am besten leitende Material unter realistischen Bedingungen ist Silber. Es weist mit 61,35 S/m (Siemens pro Meter) eine rund sechs Prozent bessere Leitfähigkeit als Kupfer auf. Allerdings ist das Edelmetall etwa um den Faktor 100 teurer. Erfahre weiter unten alle Details über die herausragenden technischen Eigenschaften dieses Kabels, die Neuerungen der 05. Generation und den physikalischen Ansatz der AIR-Technologie. Hier klicken und spannende Details entdecken

Ab 14.499,00 €*
LS-4005 AIR Pure Silver
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz AIR Helix Point-to-Point | Multicore | Pure Silver
Die AIR-Technologie ist ein Meilenstein in unserer mehr als 46-jährigen Firmengeschichte und sorgt weltweit für Aufsehen in der HiFi-Branche. Dabei klingt der Ansatz relativ banal: Die physikalisch bedingten Verluste müssen minimiert werden, um das ursprüngliche Musiksignal möglichst unverändert und neutral zu übertragen. Und mit der AIR-Technologie kommt man einer verlustfreien Übertragung so nahe wie nie zuvor. Sie führt zu einer deutlich besseren Wiedergabe, die nicht nur subjektiv hörbar, sondern auch objektiv messbar ist. Die Isolation bzw. das Dielektrikum der AIR-Kabel ist dank der Luftisolation nahezu perfekt und beeinflusst den Klang kaum noch. Aufbau, Dimension und Anordnung der Leiter sind optimiert und reizen das physikalisch Machbare voll aus. Um auf dieser Basis audiophiler Perfektion erneut ein klangliches Highlight zu setzen, rückten wir nun das Leitermaterial der Kabel in den Fokus. Kupfer in der entsprechenden Reinheit ist bereits ein sehr guter Leiter. Perfekt wäre ein Supraleiter, der dem Strom keinen ohmschen Widerstand entgegensetzt. Die supraleitenden Eigenschaften des Materials setzen jedoch tiefe Temperaturen von mindestens minus siebzig Grad voraus. Das derzeit am besten leitende Material unter realistischen Bedingungen ist Silber. Es weist mit 61,35 S/m (Siemens pro Meter) eine rund sechs Prozent bessere Leitfähigkeit als Kupfer auf. Allerdings ist das Edelmetall etwa um den Faktor 100 teurer. Erfahre weiter unten alle Details über die herausragenden technischen Eigenschaften dieses Kabels, die Neuerungen der 05. Generation und den physikalischen Ansatz der AIR-Technologie. Hier klicken und spannende Details entdecken

Ab 23.899,00 €*
Neuheit
LS-8005 AIR Pure Silver
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz AIR Helix Point-to-Point | Multicore | Pure Silver
High-End-Lautsprecher benötigen Strom – und zwar viel, schnell und präzise. Für den perfekten Klang muss der Strom hundertprozentig dem analogen Abbild der ursprünglichen Tonquelle entsprechen, sei es eine A-cappella-Solistin oder ein brachiales Rockkonzert. Um diesen Strom zeitrichtig und ganzheitlich an den Lautsprecher zu liefern, sind einige technische Kniffe erforderlich, die dazu beitragen, physikalische Einflüsse geschickt zu umschiffen. Dabei spielen Leitungswiderstände und Leitungsinduktivitäten bei Lautsprecherkabeln eine wesentliche Rolle. Das mächtige Referenz LS-8005 AIR verfügt über beeindruckende 32 Cross-Link Super-Speed-Hohlleiter mit einem enormen Gesamtquerschnitt von 38 mm². Der bloße Querschnitt macht jedoch noch kein gutes Kabel aus. Die intelligente Verschachtelung der Leiter eliminiert nahezu vollständig entstehende Magnetfelder, was den Weg für feinste Klangfacetten und kraftvollen Druck gleichermaßen bereitet. Guter Klang braucht Luft! Mit der Entwicklung unserer Air-Technologie haben wir bewiesen, dass die Isolation eines Audiokabels eine zentrale Rolle spielt und den Klang maßgeblich beeinflusst. Verantwortlich dafür sind dielektrische Verluste und elektrostatische Eigenschaften der Isolierstoffe. Sie belasten die HiFi-Anlage wie schweres Gepäck und machen sie träge. Indem wir diese Last „weglassen“, verhelfen wir der gesamten HiFi-Kette zu Höchstleistungen. Dies wird durch spezielle Clips erreicht, die die Signalleiter aneinandergereiht und frei schwebend durch das Kabel führen. Um dem Zenit audiophiler Perfektion näherzukommen, haben wir auch das Leitermaterial genauestens unter die Lupe genommen. Kupfer in entsprechender Reinheit ist bereits ein exzellenter Leiter. Ein Supraleiter, der dem Strom keinerlei ohmschen Widerstand bietet, wäre jedoch perfekt. Allerdings setzen die supraleitenden Eigenschaften des Materials extrem niedrige Temperaturen von mindestens minus siebzig Grad voraus. Unter realistischen Bedingungen ist Silber das derzeit am besten leitende Material. Mit einer Leitfähigkeit von 61,35 S/m (Siemens pro Meter) übertrifft es Kupfer um etwa sechs Prozent. Viele Hersteller verwenden nur versilberte Leiter, die klanglich als „hell“, „metallisch“ und auf Dauer als „nervig“ wahrgenommen werden. Wir setzen hingegen auf reines Silber, das sich klanglich weitaus neutraler verhält. Aufgrund der höheren Driftgeschwindigkeit der Elektronen, liefert unser Reinsilberkabel eine durchdringendere und prächtigere Klangperformance über alle Frequenzbereiche hinweg. Allerdings ist dieses Edelmetall in etwa um den Faktor 100 teurer als Kupfer. Grounding-Option: Die Anzahl von Mobiltelefonen, WLAN-Routern, Bluetooth-Geräten, PV-Anlagen und Ladestationen etc. steigt kontinuierlich an. Dadurch erhöht sich auch das Potenzial elektromagnetischer Störungen, die HiFi- und High-End-Anlagen beeinträchtigen können. Kabel fungieren dabei wie Antennen und können die Störungen in die Geräte transportieren. Dort überlagern sie in empfindlichen Schaltungsbereichen das Audiosignal, was zu einem „verwaschenen“ Klang führt. Effektive Abschirmungs- und Erdungskonzepte sind entscheidend, um den Klang zu schützen. Ein sehr bekanntes Beispiel dafür ist die Erdungsleitung eines Plattenspielers. Das LS-8005 AIR ist mit einer Grounding- Option ausgestattet, die je nach Konstellation mit der Masse des Verstärkers, dem Schutzleiter bzw. der Erde oder einer Grounding-Box verbunden werden kann, um Störungen abzuleiten. Hier klicken und spannende Details entdecken

Ab 61.000,00 €*
LS-404 Micro AIR
Referenz Micro AIR Qualität: Referenz Luft-Dielektrikum
Mit dem  LS-404 Micro AIR schreiben wir die Erfolgsgeschichte der Micro AIR Technologie fort: Wie bei den bereits legendären AIR Helix-Kabeln, ist auch bei der Referenz Micro AIR Technologie die Luft ein zentraler Bestandteil des Isolationskonzeptes. Aufgrund der geringen Lautsprecherimpedanzen sind bei Lautsprecherkabeln jedoch auch geringe Leitungswiderstände sowie ein geringer Induktivitätsbelag sehr wichtig. Aus diesem Grund kommen beim Referenz LS-404 Micro AIR zusätzlich zum Luft-Dielektrikum insgesamt 8 Concentric-Copper-Leiter zum Einsatz. Dank dieser Multicore-Architektur überlappen und neutralisieren sich die Magnetfelder der Plus- und Minusleiter. Dies reduziert die Induktivität des Kabels erheblich, was eine unverfälschte Übertragung des Audiosignals über ein breites Frequenzspektrum garantiert. Unserem Ansatz folgend hat das LS-404 daher einen extrem ausgewogenen Klangcharakter mit präzisem Timing, der auf einem souverän kontrollierten Fundament thront. Dieses Kabel ist primär für ausgewachsene Standlautsprecher konzipiert. Selbstverständlich ist Klangeindruck immer subjektiv zu bewerten und hängt nicht zuletzt von der Gesamtkonstellation eines HiFi-Systems ab. Entscheidend ist am Ende dein ganz persönlicher Höreindruck.

Ab 651,00 €*
LS-204 XL Micro AIR
Referenz Micro Air Qualität: Referenz Luft-Dielektrikum
Mit der neuen Referenz Micro AIR Serie schreiben wir die Geschichte der AIR Technologie fort: Wie bei den bereits legendären AIR Helix-Kabeln, ist auch bei der neuen Referenz Micro AIR Technologie die Luft ein zentraler Bestandteil des Isolationskonzeptes. Aufgrund der geringen Lautsprecherimpedanzen sind bei Lautsprecherkabeln jedoch auch geringe Leitungswiderstände sowie ein geringer Induktivitätsbelag sehr wichtig. Aus diesem Grund kommen bei dem Referenz LS-204 XL Micro AIR zusätzlich zu dem Luft-Dielektrikum insgesamt 6 Concentric-Copper-Leiter zum Einsatz. Dank dieser Multicore-Architektur überlappen und neutralisieren sich die Magnetfelder der Plus- und Minusleiter. Dies reduziert die Induktivität des Kabels erheblich, was eine unverfälschte Übertragung des Audiosignals über ein breites Frequenzspektrum garantiert. Unserem Ansatz folgend hat das LS-204 XL daher einen ausgewogenen Klangcharakter mit präzisem Timing, der auf einem souverän kontrollierten Fundament thront. Dieses Kabel ist also primär für ausgewachsene Standlautsprecher konzipiert. Selbstverständlich ist Klang immer subjektiv zu bewerten und hängt nicht zuletzt von der Gesamtkonstellation eines HiFi-Systems ab. Entscheidend ist am Ende Ihr ganz persönlicher Höreindruck.

Ab 591,00 €*
LS-204 Micro AIR
Referenz Micro AIR Qualität: Referenz Luft-Dielektrikum
Das LS-204 basiert wie das Flaggschiff ebenfalls auf der Micro Air Technologie. Der Unterschied liegt in der Multicore-Architektur. Das LS-204 verfügt im Vergleich zu der XL Version über vier statt sechs Concentric Copper Leiter. Dieses Kabel besticht durch seinen agilen Charakter und ist in erster Linie für schlanke Standlautsprecher mit kleineren Basstreibern entwickelt worden. Das Referenz LS-204 Micro AIR ist jeweils als Single-Wire-Ausführung mit BFA Bananas bzw. Kabelschuhen konfektioniert oder als Easy-Plug-Variante erhältlich.

Ab 480,00 €*
LS-104 Micro AIR
Referenz Micro AIR Qualität: Referenz Luft-Dielektrikum
Einen hervorragenden Einstieg in die Micro AIR Serie stellt das LS-104 dar. Es setzt sich bereits deutlich von Standardkabeln ab und zeigt, welches Klangpotential in dieser Technologie steckt. Insbesondere sensible Verstärker harmonieren hervorragend mit diesem Kabel. Das Referenz LS-104 Micro AIR steht für ein offenes und gelöstes Klangbild. Es ist ebenfalls mit BFA Bananas bzw. Kabelschuhen konfektioniert sowie als Easy-Plug-Variante erhältlich.

Ab 360,00 €*
LS-603
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz Duo PE II | Multicore
Das Referenz LS-603 mit dem 6-fach Multicore-Aufbau verfügt über beachtliche elektrische und klangliche Eigenschaften. Der große, effektiv nutzbare Kabelquerschnitt sorgt für eine ausgezeichnete und kontrollierte Tieftonwiedergabe und hohen Wirkungsgrad.Die in-akustik DUO PE II Isolation verwendet aufgeschäumtes Polyethylen, um die Kapazitätsbelastung von Leitungen zu reduzieren. Dies verleiht der Musikwiedergabe eine gesteigerte Brillanz und Räumlichkeit. Zusätzlich schützt eine Schicht aus massivem PE das geschäumte PE vor mechanischem Stress.Der Multicore-Aufbau minimiert die Induktivität, die den Signalstrom behindern kann. Dies führt zu einer präziseren und kraftvolleren Klangwiedergabe.Der High Speed Hohlleiter nutzt einen Polyethylenkern, um den Skin-Effekt zu minimieren. Dadurch bleibt der tatsächlich nutzbare Querschnitt für alle Tonfrequenzen gleich. Das Ergebnis ist ein ausgewogenes, breites Klangspektrum, das deinen Hörgenuss bereichert.

Ab 70,00 €*
LS-1102
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz Duo PE II | Multicore
Das Referenz LS-1102 verfügt über 6 Leiter mit jeweils 37 konzentrisch verseilten Drähten. Die Adern sind dreifach symmetrisch angeordnet und gezielt im CC-187 Design gestaltet, um die Induktivität gering und den Widerstand linear zu halten. Der insgesamt große Kabelquerschnitt sorgt für eine ausgezeichnete und kontrollierte Tieftonwiedergabe und hohen Wirkungsgrad. Polyethylene (PE) bringt bereits sehr gute elektrische Eigenschaften für Audio-, Video und Digitalkabel mit. Durch das Aufschäumen wird ein Luftanteil in diesem Dielektrikum generiert welches den lästigen, wie eine Batterie wirkenden Kapazitätsbelag von Leitungen zusätzlich reduziert. Die Wiedergabe gewinnt noch mehr an Brillanz und Raum. Eine Schicht massives PE schützt das geschäumte PE vor mechanischen Einflüssen. Ein kritischer Leitungsbelag ist die Induktivität. Sie stellt dem Signalstrom einen mit der Frequenz steigenden Widerstand entgegen. Mehrfach verschachtelte Multicore-Aufbauten wie beim LS-1102 reduzieren diesen Effekt und bringen mehr Präzision und Punch in den Klang. Bei klassischen Litzen verlaufen die einzelnen Drähte chaotisch durch den Leiter. Hierbei entstehen undefinierte Kontaktstellen wodurch eine unsaubere Signalübertragung entstehen kann. Im Gegensatz dazu hat bei den Concentric Copper-Aufbauten jeder Draht eine exakt definierte Position innerhalb des Leiters. Das ermöglicht eine homogene Signalübertragung, welcher für eine glasklare Audiowiedergabe sorgt.

43,99 €*
LS-1002
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz Duo PE II | Multicore
Das Referenz LS-1002 verfügt über 4 Leiter mit jeweils 37 konzentrisch verseilten Drähten. Die Adern sind doppelt symmetrisch angeordnet und gezielt im CC-297 Design gestaltet, um die Induktivität gering und den Widerstand linear zu halten. Der insgesamt große Kabelquerschnitt sorgt für eine ausgezeichnete und kontrollierte Tieftonwiedergabe und hohen Wirkungsgrad. Polyethylene (PE) bringt bereits sehr gute elektrische Eigenschaften für Audio-, Video und Digitalkabel mit. Durch das Aufschäumen wird ein Luftanteil in diesem Dielektrikum generiert welches den lästigen, wie eine Batterie wirkenden Kapazitätsbelag von Leitungen zusätzlich reduziert. Die Wiedergabe gewinnt noch mehr an Brillanz und Raum. Eine Schicht massives PE schützt das geschäumte PE vor mechanischen Einflüssen. Ein kritischer Leitungsbelag ist die Induktivität. Sie stellt dem Signalstrom einen mit der Frequenz steigenden Widerstand entgegen. Mehrfach verschachtelte Multicore-Aufbauten wie beim LS-1002 reduzieren diesen Effekt und bringen mehr Präzision und Punch in den Klang. Bei klassischen Litzen verlaufen die einzelnen Drähte chaotisch durch den Leiter. Hierbei entstehen undefinierte Kontaktstellen wodurch eine unsaubere Signalübertragung entstehen kann. Im Gegensatz dazu hat bei den Concentric Copper-Aufbauten jeder Draht eine exakt definierte Position innerhalb des Leiters. Das ermöglicht eine homogene Signalübertragung, welcher für eine glasklare Audiowiedergabe sorgt.

33,99 €*
LS-602
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz Duo PE II | Multicore
Das Referenz LS-602 verfügt über 4 Leiter mit jeweils 37 konzentrisch verseilten Drähten. Die Adern sind doppelt symmetrisch angeordnet und gezielt im CC-187 Design gestaltet, um die Induktivität gering und den Widerstand linear zu halten. Der insgesamt große Kabelquerschnitt sorgt für eine ausgezeichnete und kontrollierte Tieftonwiedergabe und hohen Wirkungsgrad. Polyethylene (PE) bringt bereits sehr gute elektrische Eigenschaften für Audio-, Video und Digitalkabel mit. Durch das Aufschäumen wird ein Luftanteil in diesem Dielektrikum generiert welches den lästigen, wie eine Batterie wirkenden Kapazitätsbelag von Leitungen zusätzlich reduziert. Die Wiedergabe gewinnt noch mehr an Brillanz und Raum. Eine Schicht massives PE schützt das geschäumte PE vor mechanischen Einflüssen.  Ein kritischer Leitungsbelag ist die Induktivität. Sie stellt dem Signalstrom einen mit der Frequenz steigenden Widerstand entgegen. Mehrfach verschachtelte Multicore-Aufbauten wie beim LS-602 reduzieren diesen Effekt und bringen mehr Präzision und Punch in den Klang. Bei klassischen Litzen verlaufen die einzelnen Drähte chaotisch durch den Leiter. Hierbei entstehen undefinierte Kontaktstellen wodurch eine unsaubere Signalübertragung entstehen kann. Im Gegensatz dazu hat bei den Concentric Copper-Aufbauten jeder Draht eine exakt definierte Position innerhalb des Leiters. Das ermöglicht eine homogene Signalübertragung, welcher für eine glasklare Audiowiedergabe sorgt

25,99 €*
LS-502
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz Duo PE II
Das Referenz LS-502 verfügt über 2 Leiter mit jeweils 37 konzentrisch verseilten Drähten. Die Adern sind symmetrisch angeordnet und gezielt im CC-297 Design gestaltet, um die Induktivität gering und den Widerstand linear zu halten. Der insgesamt große Kabelquerschnitt sorgt für eine ausgezeichnete und kontrollierte Tieftonwiedergabe und hohen Wirkungsgrad. Polyethylene (PE) bringt bereits sehr gute elektrische Eigenschaften für Audio-, Video und Digitalkabel mit. Durch das Aufschäumen wird ein Luftanteil in diesem Dielektrikum generiert welches den lästigen, wie eine Batterie wirkenden Kapazitätsbelag von Leitungen zusätzlich reduziert. Die Wiedergabe gewinnt noch mehr an Brillanz und Raum. Eine Schicht massives PE schützt das geschäumte PE vor mechanischen Einflüssen. Ein kritischer Leitungsbelag ist die Induktivität. Sie stellt dem Signalstrom einen mit der Frequenz steigenden Widerstand entgegen.  Bei klassischen Litzen verlaufen die einzelnen Drähte chaotisch durch den Leiter. Hierbei entstehen undefinierte Kontaktstellen wodurch eine unsaubere Signalübertragung entstehen kann. Im Gegensatz dazu hat bei den Concentric Copper-Aufbauten jeder Draht eine exakt definierte Position innerhalb des Leiters. Das ermöglicht eine homogene Signalübertragung, welcher für eine glasklare Audiowiedergabe sorgt.

19,99 €*

Übersicht der Qualitätsstufen

Du befindest dich auf der REFERENZ-Seite