• Lautsprecherkabel von in-akustik kaufen

    High End Lautsprecherkabel

Filter
LS-404 Micro AIR
Referenz Micro AIR Qualität: Referenz Luft-Dielektrikum
Mit dem  LS-404 Micro AIR schreiben wir die Erfolgsgeschichte der Micro AIR Technologie fort: Wie bei den bereits legendären AIR Helix-Kabeln, ist auch bei der Referenz Micro AIR Technologie die Luft ein zentraler Bestandteil des Isolationskonzeptes. Aufgrund der geringen Lautsprecherimpedanzen sind bei Lautsprecherkabeln jedoch auch geringe Leitungswiderstände sowie ein geringer Induktivitätsbelag sehr wichtig. Aus diesem Grund kommen beim Referenz LS-404 Micro AIR zusätzlich zum Luft-Dielektrikum insgesamt 8 Concentric-Copper-Leiter zum Einsatz. Dank dieser Multicore-Architektur überlappen und neutralisieren sich die Magnetfelder der Plus- und Minusleiter. Dies reduziert die Induktivität des Kabels erheblich, was eine unverfälschte Übertragung des Audiosignals über ein breites Frequenzspektrum garantiert. Unserem Ansatz folgend hat das LS-404 daher einen extrem ausgewogenen Klangcharakter mit präzisem Timing, der auf einem souverän kontrollierten Fundament thront. Dieses Kabel ist primär für ausgewachsene Standlautsprecher konzipiert. Selbstverständlich ist Klangeindruck immer subjektiv zu bewerten und hängt nicht zuletzt von der Gesamtkonstellation eines HiFi-Systems ab. Entscheidend ist am Ende dein ganz persönlicher Höreindruck.

Ab 651,00 €*
LS-204 XL Micro AIR
Referenz Micro Air Qualität: Referenz Luft-Dielektrikum
Mit der neuen Referenz Micro AIR Serie schreiben wir die Geschichte der AIR Technologie fort: Wie bei den bereits legendären AIR Helix-Kabeln, ist auch bei der neuen Referenz Micro AIR Technologie die Luft ein zentraler Bestandteil des Isolationskonzeptes. Aufgrund der geringen Lautsprecherimpedanzen sind bei Lautsprecherkabeln jedoch auch geringe Leitungswiderstände sowie ein geringer Induktivitätsbelag sehr wichtig. Aus diesem Grund kommen bei dem Referenz LS-204 XL Micro AIR zusätzlich zu dem Luft-Dielektrikum insgesamt 6 Concentric-Copper-Leiter zum Einsatz. Dank dieser Multicore-Architektur überlappen und neutralisieren sich die Magnetfelder der Plus- und Minusleiter. Dies reduziert die Induktivität des Kabels erheblich, was eine unverfälschte Übertragung des Audiosignals über ein breites Frequenzspektrum garantiert. Unserem Ansatz folgend hat das LS-204 XL daher einen ausgewogenen Klangcharakter mit präzisem Timing, der auf einem souverän kontrollierten Fundament thront. Dieses Kabel ist also primär für ausgewachsene Standlautsprecher konzipiert. Selbstverständlich ist Klang immer subjektiv zu bewerten und hängt nicht zuletzt von der Gesamtkonstellation eines HiFi-Systems ab. Entscheidend ist am Ende Ihr ganz persönlicher Höreindruck.

Ab 591,00 €*
LS-204 Micro AIR
Referenz Micro AIR Qualität: Referenz Luft-Dielektrikum
Das LS-204 basiert wie das Flaggschiff ebenfalls auf der Micro Air Technologie. Der Unterschied liegt in der Multicore-Architektur. Das LS-204 verfügt im Vergleich zu der XL Version über vier statt sechs Concentric Copper Leiter. Dieses Kabel besticht durch seinen agilen Charakter und ist in erster Linie für schlanke Standlautsprecher mit kleineren Basstreibern entwickelt worden. Das Referenz LS-204 Micro AIR ist jeweils als Single-Wire-Ausführung mit BFA Bananas bzw. Kabelschuhen konfektioniert oder als Easy-Plug-Variante erhältlich.

Ab 480,00 €*
LS-104 Micro AIR
Referenz Micro AIR Qualität: Referenz Luft-Dielektrikum
Einen hervorragenden Einstieg in die Micro AIR Serie stellt das LS-104 dar. Es setzt sich bereits deutlich von Standardkabeln ab und zeigt, welches Klangpotential in dieser Technologie steckt. Insbesondere sensible Verstärker harmonieren hervorragend mit diesem Kabel. Das Referenz LS-104 Micro AIR steht für ein offenes und gelöstes Klangbild. Es ist ebenfalls mit BFA Bananas bzw. Kabelschuhen konfektioniert sowie als Easy-Plug-Variante erhältlich.

Ab 360,00 €*
LS-40
HiFi Lautsprecherkabel Qualität: Exzellenz PE | Multicore
Ein kritischer Leitungsbelag ist die Induktivität. Sie stellt dem Signalstrom einen mit der Frequenz steigenden Widerstand entgegen. Mehrfach verschachtelte Multicore-Aufbauten wie beim LS-40 reduzieren diesen Effekt und bringen mehr Präzision und Punch in den Klang. Die Leiter des LS-40 bestehen aus hochreinem Kupfer. Kupfer ist nach Silber unter normalen Bedingungen der beste elektrische Leiter. Insbesondere im Vergleich zu billigem CCA (Copper Coated Aluminum) besitzt Kupfer einen wesentlich besseren Leitwert und ist auch mechanisch belastbarer. Der Litzenaufbau gehört im HiFi-Bereich zu den bewährten Leiteraufbauten. Jeder Leiter besteht aus 50 x 0,25 mm Litzen die miteinander „verwürgt“ sind. Der Vorteil dieser Konstruktion liegt in der wirtschaftlichen Herstellung und der mechanischen Flexibilität welche mit kleineren Durchmessern der Einzeldrähte zunimmt. Der Leiterquerschnitt von 2x5,0 mm² bildet das Fundament für einen dynamischen und kraftvollen Klang. Die Polyethylen (PE) Isolation des LS-40 bring sehr gute elektrische Eigenschaften mit. Im Vergleich zu PVC halbiert es den lästigen, wie eine Batterie wirkenden Kapazitätsbelag von Leitungen. Die Wiedergabe gewinnt an Brillanz und Raum. Das PE-Network Jacket schützt den Aufbau vor mechanischen Schäden und dient als zusätzliche Isolation.

Ab 19,99 €*
LS-20
HiFi Lautsprecherkabel Qualität: Exzellenz PE | Paarverseilt
Die Leiter des LS-20 bestehen aus hochreinem Kupfer. Kupfer ist nach Silber unter normalen Bedingungen der beste elektrische Leiter. Insbesondere im Vergleich zu billigem CCA (Copper Coated Aluminum) besitzt Kupfer einen wesentlich besseren Leitwert und ist auch mechanisch belastbarer. Der Litzenaufbau gehört im HiFi-Bereich zu den bewährten Leiteraufbauten. Jeder Leiter besteht aus 50 x 0,25 mm Litzen die miteinander „verwürgt“ sind. Der Vorteil dieser Konstruktion liegt in der wirtschaftlichen Herstellung und der mechanischen Flexibilität welche mit kleineren Durchmessern der Einzeldrähte zunimmt.Der Leiterquerschnitt von 2x2,5 mm² bildet das Fundament für einen dynamischen und kraftvollen Klang. Die Polyethylen (PE) Isolation des LS-40 bring sehr gute elektrische Eigenschaften mit. Im Vergleich zu PVC halbiert es den lästigen, wie eine Batterie wirkenden Kapazitätsbelag von Leitungen. Die Wiedergabe gewinnt an Brillanz und Raum. Das PE-Network Jacket schützt den Aufbau vor mechanischen Schäden und dient als zusätzliche Isolation.

Ab 13,39 €*

Das richtige Lautsprecherkabel kaufen

Die Wahl des richtigen Lautsprecherkabels kann einen erheblichen Einfluss auf die Klangqualität deines  HiFi-Systems haben. Neben dem Leiterquerschnitt spielt auch die Induktivität des Kabels bzw. der Kabelaufbau und weitere Faktoren eine Rolle.

Leiterquerschnitt

Der Leiterquerschnitt sollte so groß sein, dass der Strom, der durch das Kabel fließt, möglichst verlustarm transportiert werden kann. Je höher die Leistung des Verstärkers und je länger die Kabelstrecke, desto größer sollte der Leiterquerschnitt sein.

Faustregel:

Standard: zwischen 2,5 mm² bis 4mm² für normale HiFi-Anlagen mit Kabellängen bis 5 Meter.

Besserer Klang: 4 mm² oder mehr für längere Kabel, leistungsstarke Verstärker oder ein noch besseres audiophiles Klangerlebnis.

High-End: Bei der audiophilen Musikwiedergabe werden besondere Anforderungen an die Signalübertragung gestellt. Neben dem Querschnitt spielt vor allem die Kabelarchitektur bzw. der Kabelaufbau eine wichtige Rolle.

Worauf es ankommt:

Höhere Leistung: High End-Lautsprecher müssen oft mit deutlich mehr Leistung beschallt werden als gewöhnliche HiFi-Lautsprecher.

Längere Kabelwege: In Veranstaltungstechnik, Studios oder im Heimkino sind Kabelstrecken von 10 Metern oder mehr keine Seltenheit.

Verlustfreie Signalübertragung: Um Klangverluste und Verzerrungen zu minimieren, ist unter anderem ein dickerer Querschnitt notwendig.

Hochwertige Musikwiedergabe: Querschnitte bis 10 mm² für hohe Leistung, lange Kabelwege und verlustfreie Signalübertragung.

Erweitertes Klangspektrum: Dickere Kabel können ein breiteres Frequenzspektrum übertragen und so mehr Details und Feinheiten im Klangbild offenbaren.

Dynamik und Präzision: Verbesserte Dynamik und Präzision im Bassbereich sowie eine klarere und feinere Auflösung im Hochtonbereich.

Zukunftssicher: Höherer Querschnitt bietet Reserven für zukünftige Upgrades deiner HiFi-Anlage.

Induktivität des Lautsprecherkabels

Die Induktivität des Kabels wirkt wie ein frequenzabhängiger Widerstand, der den Hochtonbereich dämpfen kann. Günstig ist daher ein Kabel mit geringer Induktivität. Dies wird durch eine spezielle Konstruktion des Kabels erreicht. Zum Beispiel durch einen Multicore-Aufbau.  Die geschickte Anordnung der Leiter in den mehrfach verschachtelten Multicore-Aufbauten erzeugt Überlappungsbereiche der Magnetfelder, die die Induktivität deutlich reduzieren. Das gesamte Frequenzspektrum, auch hohe Tonfrequenzen und dynamische Impulsfolgen, werden ungehindert und ohne Zeitversatz übertragen. Musik klingt detailreicher. Der Klang ist feindynamischer. Alle Details werden präzise und gleichzeitig harmonisch herausgearbeitet.

Die Konstruktion unserer audiophilen AIR-Lautsprecherkabel basiert auf dem Multicore-Prinzip und reduziert dadurch die Induktivität

Kapazität des Lautsprecherkabels

Auch die Kapazität nimmt Einfluss auf die Signalübertragung, da jedes Kabel eine elektrische Kapazität aufweist. Diese verhält sich ähnlich wie eine Batterie, die kontinuierlich von den Komponenten im Kabel auf- und entladen werden muss. Diese Prozesse belasten das Audiosignal, verursachen Phasenverschiebungen und beeinflussen die Klangqualität des Systems. Die Kapazität wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst, wie beispielsweise das Material, mit dem die Leiter isoliert sind (üblicherweise PVC, bekannt als Dielektrikum) sowie der Abstand zwischen den Leitern. Je nachdem, welches Isoliermaterial verwendet wird und wie weit die Leiter voneinander entfernt sind, variiert die Kapazität des Kabels. 

Die AIR-Helix-Konstruktion unserer High End Lautsprecherkabel ermöglicht es zum einen, Luft als Dielektrikum (neben dem Vakuum das bestmögliche Dielektrikum) zu verwenden und die Leiter auf einem über die gesamte Kabellänge gleichmäßigen Abstand zueinander zu halten.

Experiment: Hier erfährst du wie sich Isolation und Leiterabstand auf die Kapazität auswirken.

Zusammenfassend

  • Der Aufbau des Kabels: Der Multicore-Aufbau reduziert die Induktivität 
  • Die Isolation des Kabels: Luft als Isolation (Dielektrikum) minimiert die Kapazität
  • Die Qualität der Stecker: Die Stecker sollten mit sehr harten Materialien (z.B. Rhodium) beschichtet sein, um Korrosion zu vermeiden.
  • Das Material des Leiters: Kupfer ist das am häufigsten verwendete Leitermaterial und erzielt je nach Reinheitsgrad hervorragende Klangeigenschaften. Reinsilberleiter ist das beste aber auch mit Abstand teuerste Leitermaterial . Nicht zu verwechseln mit versilberten Leitern, die die Tendenz haben den Hochtonbereich überzubetonen!

Sind Verluste am Lautsprecherkabel überhaupt messbar?

Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, nehmen wir dich in einem spannenden Webinar mit in unser Labor. In diesem Webinar analysieren wir die Ergebnisse eines Messaufbaus und überlegen, in welchem Zusammenhang Klang und Kabel stehen könnten. Neben den eigentlichen Messungen zeigen wir dir noch ein ganz erstaunliches Experiment.

Das erwartet dich in diesem Webinar

  • Messungen an Lautsprecherkabeln im Labor
  • Was ist der Dämpfungsfaktor und wofür ist er wichtig
  • Wie wird der Dämpfungsfaktor gemessen
  • Bewertung der Ergebnisse
  • Ein weiteres eindrucksvolles "Klang-Experiment"

Hier kannst du dich für dieses und andere HiFi Webinare in der in-akustik Akademie anmelden

Hochwertige Lautsprecherkabel kaufen

Viele HiFi-Enthusiasten fragen sich, ob es sich lohnt, in hochwertige Lautsprecherkabel zu investieren. Die Antwort ist nicht einfach, da es von verschiedenen Faktoren abhängt. Neben der Optimierung der Raumakustik, der richtigen Platzierung der Lautsprecher und der fein aufeinander abgestimmten Auswahl der Elektronik birgt auch in der angemessenen Verkabelung deiner HiFi-Kette erhebliches Potenzial.

Grundsätzlich gilt:

Je hochwertiger das Kabel, desto geringer sind die Verluste. Dies bedeutet, dass mehr vom Signal des Verstärkers an den Lautsprecher gelangt und die Musik somit detaillierter und kraftvoller klingt.

Erstklassige Kabel können auch die Räumlichkeit des Klangbilds verbessern. Die einzelnen Instrumente und Stimmen sind besser ortbar und der Klangeindruck wirkt insgesamt natürlicher.

Lautsprecherkabel von in-akustik in vier Qualitätsstufen

  • Referenz: Unsere innovativsten Kabel aus hochwertigsten Materialien, basierend auf der AIR Helix Point-to-Point Technologie für den einzigartigen audiophilen Hörgenuss - Made in Germany
  • Exzellenz: HiFi Lautsprecherkabel mit perfektionierter Isolation und Flexibilität als Basis für einen soliden und kraftvollen Klang - Made in Germany
  • Premium: Lautsprecherkabel für klassische Stereo- oder Heimkino-Systeme. Extrem leicht zu verlegen.
  • Star: Universelle Lautsprecherkabel für unterschiedlichste Einsatzbereiche wie Home-Hifi-, Car-Hifi-, DJ- oder Heimkinobereich

High-End Lautsprecherkabel von in-akustik kaufen

Hochwertige Materialien: Hochreines, sauerstofffreies Kupfer für unsere erstklassigen Lautsprecherkabel - mit Silberkabeln wird ein noch besseres Klangerlebnis erreicht.

Konfektionierung: Hochwertige Stecker und eine saubere Verarbeitung.

Made in Germany: Alle Kabel der Qualitätsstufe "Referenz" verlassen unsere Manufaktur nicht ohne abschließende Qualitätskontrolle.

Hochwertiges Zubehör für Lautsprecherkabel

Neben den Lautsprecherkabeln selbst gibt es noch einige nützliche Zubehörteile, die die Installation und Verwendung erleichtern und die Klangqualität verbessern können.

Nachfolgend einige Beispiele:

Bananenstecker:

Bananenstecker ermöglichen eine schnelle und einfache Verbindung zwischen Lautsprecherkabel und Lautsprecher.
Sie sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, z. B. als gerade oder abgewinkelte Stecker.
In Verbindung mit High End-Systemen empfehlen wir rhodiumbeschichtete Stecker, um Korrosion und Übergangswiderstände zu vermeiden.

Kabelschuhe:

Auch Kabelschuhe sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Unsere High End-Versionen sind rhodiumbeschichtet und verfügen über eine geschlitzte Kontaktgabel. Die durch den Schlitz entstehende Kontaktfeder verformt sich beim Festziehen konkav und verhindert so das Herausrutschen der Kabelschuhe.

Cable Bases:

Die Cable Bases hält das Kabel konsequent auf Abstand zum Boden. Dies reduziert unerwünschte Kapazitäten und entlastet die Elektronik.