Lang Lang

Klavierkonzert Nr. 3 / Etüden

Sergei Rachmaninoff & Alexander Scriabin

10,00 €*

1 CD

Verfügbar ab dem 02.07.2024 (zzgl. einer Lieferzeit von 1-3 Werktage)

Format
Art.-Nr.: 080582
Produktinformationen "Klavierkonzert Nr. 3 / Etüden"
Im August 1999 sprang der damals 18-jährige chinesische Pianist Lang Lang auf dem Ravinia Festival von Chicago für den erkrankten André Watts ein - und sorgte für eine Sensation. Die Chicago Tribune feierte ihn enthusiastisch als eines der größten Klaviertalente der letzten Jahre. Seitdem hat der junge Künstler viele internationale Konzerte gegeben. Am 26. April 2001 gab er sein Debüt an Amerikas erster Konzertadresse, in der Carnegie Hall. Der junge Pianist präsentiert eine Konzertaufnahme, die live im Rahmen der „Proms“-Konzerte in der Royal Albert Hall in London eingespielt wurde. Auf dem Programm: Eines der berühmtesten, aber auch berüchtigsten Klavierkonzerte der Literatur - das Klavierkonzert Nr. 3 von Sergej Rachmaninoff. Das Konzert-Ereignis am 22. August 2001 wurde zum herausragendsten Ereignis der Saison. Die „Times“ sprach gar von einem „historischen Moment“. Neben dem Rachmaninoff-Konzertspielt Lang Lang weiteres russisches Repertoire: Eine Auswahl aus den Etüdenvon Alexander Scriabin.
1 Piano Concerto No. 3 In D-Minor, Op. 30 Sergei Rachmaninoff 00:00:00
2 Encore: Liu Yang River Sergei Rachmaninoff 00:00:00
3 Etudes Alexander Scriabin 00:00:00

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit anderen.