Produktinformationen "R 1 Arreté"

Die R 1 überzeugt durch Impulstreue, Detailreichtum und Dynamik, sauberen Percussions und natürliche Bassläufe. Die R 1 bietet ein äußerst präzises Staging sowie einen bemerkenswerten Punch mit einem Bassdruck, der weit über die tatsächliche Gehäusegröße hinausgeht. Diese kleinen Design- und Klangwunder machen Lust auf mehr. Das organische Wassertropfen-Design der „Ständerlautsprecher“ mit ihren rückseitig abstrahlendem Bassreflexsystem minimiert stehende Gehäusewellen. Dabei finden viele Konzepte der größeren Geschwister aus der R 3-Serie Anwendung. Das Audiovector Freedom-Grounding®-System senkt das Grundrauschen und die Verzerrungen, verbessert die Obertöne und damit auch das Staging in Punkto Weiträumigkeit, Bühnentiefe und Ortbarkeit.

Ausführung Audiovector: Afrikanisches Rosenholz Piano, Dunkles Walnussfurnier, Schwarz Piano, Seidenweiß
Bass-System: Rearfire Bassreflex
Belastbarkeit: 200 Watt
Empfindlichkeit: 87 dB/W/m
Frequenzbereich: 38 Hz -53 kHz
Frequenzweiche: Zweiwege-Passivweiche
Hochtöner: R AMT Arreté
Impedanz: 8 Ohm
Prinzip: 2-Wege Bassreflex
Tief- | Mitteltöner: 6.5 “ Carbon
Trennfrequenzen: 2900 Hz
Upgrade-Konzept | IUC: ja
Kompressionsfreiheit | LCC: ja
Verbessertes Staging-Konzept | SEC: ja
Dreipunkt Chassismontage | NES: ja
Tieftemperaturtechnologie | NCS: ja
Freedom® Grounding Concept: ja
R AMT Arreté: ja
Audiovector Carbon-Chassis: ja
Titan-Schwingspulenträger: ja
DFF Dynamic-Feed-Forward-Weiche: ja
Nicht-parallele Gehäusewände: ja
Nanopore-Dämmung: ja
Carbonfaser-Anschlussplatte: ja
Interne Schockabsorber: ja
Lautsprecher-Typ: Kompaktlautsprecher
Audiovector Serien: R-Serie
Audiovector R-Varianten: Arreté
Abmessungen: 37 x 19,6 x 29
Gewicht: 9 Kg
"Mit der höchsten Ausbaustufe R1 Arreté ist Audiovector ein sehr großer Wurf gelungen. S-Laute werden feinst aufgelöst und bleiben dabei doch immer angenehm im Ohr. Die Klangfarben von Stimmen und Instrumenten sind ein Traum. Mit dem absolut empfehlenswerten Freedom-Grounding-Konzept kommt eine fantastische Plastitizät ins Spiel, und ein Mehr an Kraft im Tiefton." HiFi-IFAs | 01-2020
Zum Testbericht
"Schon ohne angeschlossene Erdung [Freedom Grounding] zeigt die Audiovector im Hörraum zwei besondere Talente: Sie ist eine Meisterin der Stimmwiedergabe, und sie schafft es eine plastische, weit in die Tiefe gestaffelte Abbildung, die fast an 3D-Kino erinnert […] Geschickt in Wandnähe platziert, hat man dennoch einen absolut vollwertigen, großformatigen Klang, der sich von dem anderer Kompaktlautsprecher durch eine extrovertierte, regelrecht mitreißende Intensität absetzt." MINT-Magazin | 10-2022
Zum Testbericht
"Auf eine Unterstützung durch den Subwoofer können sie dabei problemlos verzichten, ihre Basswiedergabe kam voluminös, konturiert und auch mit ordentlich Tiefgang […] Das Orchester tönt wie aus einem Guss, ohne dass filigrane Details dabei verschwinden [...] So unscheinbar die Audiovector-Boxen optisch auch wirken mögen, ihre überragende Klanqualität beantwortet jede Frage, ob ihr Preis von knapp 25.000 Euro gerechtfertigt ist, ohne Zweifel mit ja. Der Mühen Lohn ist ein lockerer Einzug in unsere Referenzklasse." audiovision | 07-2023
Zum Testbericht
  • 1 Paar R 1 | Regallautsprecher
Produkt vergleichen
Name
R 1 Avantgarde
R 1 Signature
R 1 Arreté
R 1 Arreté
R 1 Avantgarde
Bewertung
Beschreibung

Die R 1 überzeugt durch Impulstreue, Detailreichtum und Dynamik, sauberen Percussions und natürliche Bassläufe. Die R 1 bietet ein äußerst präzises Staging sowie einen bemerkenswerten Punch mit einem Bassdruck, der weit über die tatsächliche Gehäusegröße hinausgeht. Diese kleinen Design- und Klangwunder machen Lust auf mehr. Das organische Wassertropfen-Design der „Ständerlautsprecher“ mit ihren rückseitig abstrahlendem Bassreflexsystem minimiert stehende Gehäusewellen. Dabei finden viele Konzepte der größeren Geschwister aus der R 3-Serie Anwendung.

Die R 1 überzeugt durch Impulstreue, Detailreichtum und Dynamik, sauberen Percussions und natürliche Bassläufe. Die R 1 bietet ein äußerst präzises Staging sowie einen bemerkenswerten Punch mit einem Bassdruck, der weit über die tatsächliche Gehäusegröße hinausgeht. Diese kleinen Design- und Klangwunder machen Lust auf mehr. Das organische Wassertropfen-Design der „Ständerlautsprecher“ mit ihren rückseitig abstrahlendem Bassreflexsystem minimiert stehende Gehäusewellen. Dabei finden viele Konzepte der größeren Geschwister aus der R 3-Serie Anwendung.

Die R 1 überzeugt durch Impulstreue, Detailreichtum und Dynamik, sauberen Percussions und natürliche Bassläufe. Die R 1 bietet ein äußerst präzises Staging sowie einen bemerkenswerten Punch mit einem Bassdruck, der weit über die tatsächliche Gehäusegröße hinausgeht. Diese kleinen Design- und Klangwunder machen Lust auf mehr. Das organische Wassertropfen-Design der „Ständerlautsprecher“ mit ihren rückseitig abstrahlendem Bassreflexsystem minimiert stehende Gehäusewellen. Dabei finden viele Konzepte der größeren Geschwister aus der R 3-Serie Anwendung. Das Audiovector Freedom-Grounding®-System senkt das Grundrauschen und die Verzerrungen, verbessert die Obertöne und damit auch das Staging in Punkto Weiträumigkeit, Bühnentiefe und Ortbarkeit.

Die R 1 überzeugt durch Impulstreue, Detailreichtum und Dynamik, sauberen Percussions und natürliche Bassläufe. Die R 1 bietet ein äußerst präzises Staging sowie einen bemerkenswerten Punch mit einem Bassdruck, der weit über die tatsächliche Gehäusegröße hinausgeht. Diese kleinen Design- und Klangwunder machen Lust auf mehr. Das organische Wassertropfen-Design der „Ständerlautsprecher“ mit ihren rückseitig abstrahlendem Bassreflexsystem minimiert stehende Gehäusewellen. Dabei finden viele Konzepte der größeren Geschwister aus der R 3-Serie Anwendung. Das Audiovector Freedom-Grounding®-System senkt das Grundrauschen und die Verzerrungen, verbessert die Obertöne und damit auch das Staging in Punkto Weiträumigkeit, Bühnentiefe und Ortbarkeit.

Die R 1 überzeugt durch Impulstreue, Detailreichtum und Dynamik, sauberen Percussions und natürliche Bassläufe. Die R 1 bietet ein äußerst präzises Staging sowie einen bemerkenswerten Punch mit einem Bassdruck, der weit über die tatsächliche Gehäusegröße hinausgeht. Diese kleinen Design- und Klangwunder machen Lust auf mehr. Das organische Wassertropfen-Design der „Ständerlautsprecher“ mit ihren rückseitig abstrahlendem Bassreflexsystem minimiert stehende Gehäusewellen. Dabei finden viele Konzepte der größeren Geschwister aus der R 3-Serie Anwendung.

Preis

5.459,99 €*

3.420,00 €*

6.580,00 €*

6.580,00 €*

5.459,99 €*

Ausführung Audiovector
Afrikanisches Rosenholz Piano; Dunkles Walnussfurnier; Schwarz Piano; Seidenweiß
Afrikanisches Rosenholz Piano; Dunkles Walnussfurnier; Schwarz Piano; Seidenweiß
Afrikanisches Rosenholz Piano; Dunkles Walnussfurnier; Schwarz Piano; Seidenweiß
Afrikanisches Rosenholz Piano; Dunkles Walnussfurnier; Schwarz Piano; Seidenweiß
Afrikanisches Rosenholz Piano; Dunkles Walnussfurnier; Schwarz Piano; Seidenweiß
Bass-System
Rearfire Bassreflex
Rearfire Bassreflex
Rearfire Bassreflex
Rearfire Bassreflex
Rearfire Bassreflex
Belastbarkeit
160 Watt
180 Watt
200 Watt
200 Watt
160 Watt
Empfindlichkeit
87 dB/W/m
87 dB/W/m
87 dB/W/m
87 dB/W/m
87 dB/W/m
Frequenzbereich
40 Hz - 53 kHz
42 Hz - 28 kHz
38 Hz -53 kHz
38 Hz -53 kHz
40 Hz - 53 kHz
Frequenzweiche
Zweiwege-Passivweiche
Zweiwege-Passivweiche
Zweiwege-Passivweiche
Zweiwege-Passivweiche
Zweiwege-Passivweiche
Hochtöner
R AMT
R Evotech
R AMT Arreté
R AMT Arreté
R AMT
Impedanz
8 Ohm
8 Ohm
8 Ohm
8 Ohm
8 Ohm
Prinzip
2-Wege Bassreflex
2-Wege Bassreflex
2-Wege Bassreflex
2-Wege Bassreflex
2-Wege Bassreflex
Tief- | Mitteltöner
6.5 “ Carbon
6.5 “ Carbon
6.5 “ Carbon
6.5 “ Carbon
6.5 “ Carbon
Trennfrequenzen
3000 Hz
3100 Hz
2900 Hz
2900 Hz
3000 Hz
Upgrade-Konzept | IUC
ja
ja
ja
ja
ja
Kompressionsfreiheit | LCC
ja
ja
ja
ja
ja
Verbessertes Staging-Konzept | SEC
ja
ja
ja
ja
ja
Dreipunkt Chassismontage | NES
ja
ja
ja
ja
ja
R AMT
ja
-
-
-
ja
Audiovector Carbon-Chassis
ja
ja
ja
ja
ja
Titan-Schwingspulenträger
ja
ja
ja
ja
ja
DFF Dynamic-Feed-Forward-Weiche
ja
ja
ja
ja
ja
Nicht-parallele Gehäusewände
ja
ja
ja
ja
ja
Lautsprecher-Typ
Kompaktlautsprecher
Kompaktlautsprecher
Kompaktlautsprecher
Kompaktlautsprecher
Kompaktlautsprecher
Audiovector Serien
R-Serie
R-Serie
R-Serie
R-Serie
R-Serie
Audiovector R-Varianten
Avantgarde
Signature
Arreté
Arreté
Avantgarde
Abmessungen
37 x 19,6 x 29
37 x 19,6 x 29
37 x 19,6 x 29
37 x 19,6 x 29
37 x 19,6 x 29
Gewicht
9 Kg
9 Kg
9 Kg
9 Kg
9 Kg
Kostenloses Probehören
ja
ja
-
-
ja
R Evotech soft dome Tweeter
-
ja
-
-
-
Tieftemperaturtechnologie | NCS
-
-
ja
ja
-
Freedom® Grounding Concept
-
-
ja
ja
-
R AMT Arreté
-
-
ja
ja
-
Nanopore-Dämmung
-
-
ja
ja
-
Carbonfaser-Anschlussplatte
-
-
ja
ja
-
Interne Schockabsorber
-
-
ja
ja
-

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit anderen.


Das könnte dich auch interessieren:

R 1 Standfuss
Zubehör Stahl-Standfuss 8-mm-Stahlspikes
Der Audiovector Lautsprecherständer wurde so konstruiert, dass er sehr steif und stabil steht. Er besteht aus massivem Stahl und wurde mit einer sehr schönen „Gunmetal-Farbe“ lackiert. Der Ständer leitet unerwünschte Vibrationen zuverlässig vom Lautsprecher ab und garantiert somit ein sauberste Klangbild. Der Ständer wird auf verstellbaren 8-mm-Stahlspikes platziert.

1.320,00 €*
Freedom Cable R-Serie
Zubehör Schuko > 2x Banana Vergoldet
Das Freedom Grounding Concept ist eine Eigenentwicklung von Audiovector. Es eliminiert die bewegungsbedingten Verzerrungen zwischen den Antriebseinheiten der Lautsprecher und erhöht gleichzeitig Kontrolle, Auflösung und Mikrodynamik. Die Verzerrungen, die zwischen den Magnesiumkörben der Antriebseinheiten entstehen, werden durch einen neuen und separaten Erdungskreis abgeleitet. Dieser wird vom Lautsprecher über den Schukostecker am Freedom-Kabel mit der Erdungsklemme ihres Stromverteilers verbunden. Durch das Ausgleichen und Filtern von Spannungen über die spezielle Freedom-Schaltung, wird ein äußerst sauberes, feines, detailliertes und sattes Klangbild erzeugt. Das Freedom-Kabel wird in aufwendiger Handarbeit im Audiovctor-Werk in Kopenhagen konfektioniert. Die Leiter bestehen aus feinstem kryogenbehandelten Kupfert. Die Einzelteile des Kabels werden ebenfalls von Audiovector entwickelt und gefertigt. Bitte beachten Sie, dass kein Strom in die Lautsprecher fließt. Es ist lediglich das Erdungssignal von den Seitenstiften des Schukosteckers angeschlossen. Das Freedom Grounding Conceot funktioniert nur, wenn das Kabel angeschlossen ist.

699,99 €*
LS-404 Micro AIR
Referenz Micro AIR Qualität: Referenz Luft-Dielektrikum
Anschlussart: SW | Länge: 2 x 3 m | Stecker: Easy Plug
Mit dem  LS-404 Micro AIR schreiben wir die Erfolgsgeschichte der Micro AIR Technologie fort: Wie bei den bereits legendären AIR Helix-Kabeln, ist auch bei der Referenz Micro AIR Technologie die Luft ein zentraler Bestandteil des Isolationskonzeptes. Aufgrund der geringen Lautsprecherimpedanzen sind bei Lautsprecherkabeln jedoch auch geringe Leitungswiderstände sowie ein geringer Induktivitätsbelag sehr wichtig. Aus diesem Grund kommen beim Referenz LS-404 Micro AIR zusätzlich zum Luft-Dielektrikum insgesamt 8 Concentric-Copper-Leiter zum Einsatz. Dank dieser Multicore-Architektur überlappen und neutralisieren sich die Magnetfelder der Plus- und Minusleiter. Dies reduziert die Induktivität des Kabels erheblich, was eine unverfälschte Übertragung des Audiosignals über ein breites Frequenzspektrum garantiert. Unserem Ansatz folgend hat das LS-404 daher einen extrem ausgewogenen Klangcharakter mit präzisem Timing, der auf einem souverän kontrollierten Fundament thront. Dieses Kabel ist primär für ausgewachsene Standlautsprecher konzipiert. Selbstverständlich ist Klangeindruck immer subjektiv zu bewerten und hängt nicht zuletzt von der Gesamtkonstellation eines HiFi-Systems ab. Entscheidend ist am Ende dein ganz persönlicher Höreindruck.

908,99 €*
I35
Stereo Vollverstärker
Farbe: Schwarz
Der Vollverstärker I35 ist der neueste Abkömmling der mittlerweile ikonischen 30er-Serie von Primare Vollverstärkern. Er ist der erste mit dem neuen UFPD 2 Power System, eine radikale Überarbeitung der preisgekrönten vollanalogen Class-D-Technologie UFPD. Bare Nielsen, Primare Engineering, erläutert das Innovationsprinzip: „Wir bringen nur dann neue Produkte auf den Markt, wenn wir die vorhandenen Primare Modelle in wesentlichen Punkten verbessern können. Mit UFPD 2 haben wir jetzt eine neue Leistungsplattform, die das volle Potenzial der Class-D-Technologie ausschöpft.“ Der I35 liefert 150 Watt bei 8 Ohm absolut linearer Verstärkung über die gesamte hörbare Bandbreite und garantiert einen natürlich schnellen, sauberen und vitalen Klang mit der beispiellosen Fähigkeit, jede Musik mit äußerster Lebendigkeit rüberzubringen.

3.939,99 €*
R 3 Signature
Standlautsprecher 2,5 Wege-Lautsprecher Belastbarkeit: 275 Watt
Ausführung Audiovector: Dunkles Walnussfurnier | VPE: Paar
Die kompakte R 3 verbindet Erfahrung mit Erfindergeist. Alles, was ein Standlautsprecher in unseren Ohren können muss - die R 3 kann es perfekt. Obendrein gefällt das Design nicht nur Männern. Die von Audiovector patentierten Chassis sind eine Eigenentwicklung und werden vom Premium-Hersteller Scan-Speak in Dänemark gefertigt.

6.580,00 €*
R 3 Avantgarde
Standlautsprecher 2,5 Wege-Lautsprecher Belastbarkeit: 300 Watt
Ausführung Audiovector: Dunkles Walnussfurnier | VPE: Paar
Die kompakte R 3 verbindet Erfahrung mit Erfindergeist. Alles, was ein Standlautsprecher in unseren Ohren können muss - die R 3 kann es perfekt. Obendrein gefällt das Design nicht nur Männern. Die von Audiovector patentierten Chassis sind eine Eigenentwicklung und werden vom Premium-Hersteller Scan-Speak in Dänemark gefertigt. Die Air Motion Transformer werden in modernster Ausführung mit äußerster Präzision handgefertigt. Dies macht die R 3 zu leistungsstarken Klangwundern. Sie ist die meistverkaufte Linie im gesamten Audiovector-Sortiment.

9.460,00 €*