Produktinformationen "R 3 Arreté"

Die kompakte R 3 verbindet Erfahrung mit Erfindergeist. Alles, was ein Standlautsprecher in unseren Ohren können muss - die R 3 kann es perfekt. Obendrein gefällt das Design nicht nur Männern. Die von Audiovector patentierten Chassis sind eine Eigenentwicklung und werden vom Premium-Hersteller Scan-Speak in Dänemark gefertigt. Die Air Motion Transformer werden in modernster Ausführung mit äußerster Präzision handgefertigt. Dies macht die R 3 zu leistungsstarken Klangwundern. Sie ist die meistverkaufte Linie im gesamten Audiovector-Sortiment. Das Audiovector Freedom-Grounding®-System senkt das Grundrauschen und die Verzerrungen, verbessert die Obertöne und damit auch das Staging in Punkto Weiträumigkeit, Bühnentiefe und Ortbarkeit. Das Freedom-Grounding®- System der Arreté-Modelle ist ein weiterer Schritt in Richtung Klangperfektion.

Ausführung Audiovector: Afrikanisches Rosenholz Piano, Dunkles Walnussfurnier, Schwarz Piano, Seidenweiß
Bass-System: Downfire Bassreflex
Belastbarkeit: 350 Watt
Empfindlichkeit: 90.5 dB/W/m
Frequenzbereich: 23 Hz -53 kHz
Frequenzweiche: Dreiwege-Passivweiche
Hochtöner: R AMT Arreté
Impedanz: 8 Ohm
Prinzip: 3-Wege-System
Tief- | Mitteltöner: 6.5 “ Carbon
Trennfrequenzen: 320/2900 Hz
Upgrade-Konzept | IUC: ja
Kompressionsfreiheit | LCC: ja
Verbessertes Staging-Konzept | SEC: ja
Dreipunkt Chassismontage | NES: ja
Tieftemperaturtechnologie | NCS: ja
Freedom® Grounding Concept: ja
R AMT Arreté: ja
Audiovector Carbon-Chassis: ja
Titan-Schwingspulenträger: ja
DFF Dynamic-Feed-Forward-Weiche: ja
Nicht-parallele Gehäusewände: ja
Nanopore-Dämmung: ja
Carbonfaser-Anschlussplatte: ja
Interne Schockabsorber: ja
Lautsprecher-Typ: Standlautsprecher
Audiovector Serien: R-Serie
Audiovector R-Varianten: Arreté
Abmessungen: 103,4 x 23 x 36
Gewicht: 24 Kg
"Die Audiovector R 3 Arrete ist zierlich, klingt aber wie eine Große. Ihre Abstimmung ist entspannt, warm-angenehm, aber doch sehr audiophil. Und wenn es mal etwas lauter werden soll, beherrscht sie auch das. Familie Klifoth schafft hier den nur selten gelungen Spagat zwischen absoluter Mehrheitsfähigkeit und außergewöhnlichem High End Everybodies Darling, der zudem elektrisch gutmütig ist, chic aussieht und damit Verstand und Herz gleichermaßen berührt. Das gelingt auch in der 10.000 Euro Klasse nicht allzu oft." lowbeats.de | 01-2020
Zum Testbericht
"Auf eine Unterstützung durch den Subwoofer können sie dabei problemlos verzichten, ihre Basswiedergabe kam voluminös, konturiert und auch mit ordentlich Tiefgang […] Das Orchester tönt wie aus einem Guss, ohne dass filigrane Details dabei verschwinden [...] So unscheinbar die Audiovector-Boxen optisch auch wirken mögen, ihre überragende Klanqualität beantwortet jede Frage, ob ihr Preis von knapp 25.000 Euro gerechtfertigt ist, ohne Zweifel mit ja. Der Mühen Lohn ist ein lockerer Einzug in unsere Referenzklasse." audiovision | 07-2023
Zum Testbericht
  • 1 Paar Audiovector R 3 Arreté | Standlautsprecher
Produkt vergleichen
Name
R 3 Avantgarde
R 3 Arreté
R 6 Signature
R 3 Avantgarde
R 3 Arreté
R 3 Avantgarde
Bewertung
Beschreibung

Die kompakte R 3 verbindet Erfahrung mit Erfindergeist. Alles, was ein Standlautsprecher in unseren Ohren können muss - die R 3 kann es perfekt. Obendrein gefällt das Design nicht nur Männern. Die von Audiovector patentierten Chassis sind eine Eigenentwicklung und werden vom Premium-Hersteller Scan-Speak in Dänemark gefertigt. Die Air Motion Transformer werden in modernster Ausführung mit äußerster Präzision handgefertigt. Dies macht die R 3 zu leistungsstarken Klangwundern. Sie ist die meistverkaufte Linie im gesamten Audiovector-Sortiment.

Die kompakte R 3 verbindet Erfahrung mit Erfindergeist. Alles, was ein Standlautsprecher in unseren Ohren können muss - die R 3 kann es perfekt. Obendrein gefällt das Design nicht nur Männern. Die von Audiovector patentierten Chassis sind eine Eigenentwicklung und werden vom Premium-Hersteller Scan-Speak in Dänemark gefertigt. Die Air Motion Transformer werden in modernster Ausführung mit äußerster Präzision handgefertigt. Dies macht die R 3 zu leistungsstarken Klangwundern. Sie ist die meistverkaufte Linie im gesamten Audiovector-Sortiment. Das Audiovector Freedom-Grounding®-System senkt das Grundrauschen und die Verzerrungen, verbessert die Obertöne und damit auch das Staging in Punkto Weiträumigkeit, Bühnentiefe und Ortbarkeit. Das Freedom-Grounding®- System der Arreté-Modelle ist ein weiterer Schritt in Richtung Klangperfektion.

Es muss nicht immer jedes Produkt gleich durch ein komplett anderes ersetzt werden – manchmal macht eine Evolution deutlich mehr Sinn, als eine Revolution: Die Audiovector R 6-Serie ist eine umfassende Neuauflage der etablierten SR 6-Serie die im High-End Segmet angesiedelt ist. Insgesamt 112 Änderungen, Ergänzungen, und Verbesserungen im Vergleich zum beliebten und klanglich hervorragenden Vorgängermodell SR 6 lassen die neue R6 zu neuen Klangsphären aufschwingen. Die R 6-Baureihe umfasst sowohl die Weiterentwicklung bestehender, einzigartiger Audiovector-Technologien und -Konzepte als auch die Einführung brandneuer, revolutionärer Ideen, wie beispielsweise die von Audiovector entwickelte Freedom Grounding Technology (beim Spitzenmodell Arreté). Bei der Produktentwicklung und der Feinabstimmung zieht Audiovector stets die hauseigenen Referenzlautsprecher R 11 und R 8 Arreté hinzu – schließlich sollen die Maßstäbe, die mit den Spitzenmodellen gesetzt werden, auch bei allen anderen Modellen eingehalten werden.

Die kompakte R 3 verbindet Erfahrung mit Erfindergeist. Alles, was ein Standlautsprecher in unseren Ohren können muss - die R 3 kann es perfekt. Obendrein gefällt das Design nicht nur Männern. Die von Audiovector patentierten Chassis sind eine Eigenentwicklung und werden vom Premium-Hersteller Scan-Speak in Dänemark gefertigt. Die Air Motion Transformer werden in modernster Ausführung mit äußerster Präzision handgefertigt. Dies macht die R 3 zu leistungsstarken Klangwundern. Sie ist die meistverkaufte Linie im gesamten Audiovector-Sortiment.

Die kompakte R 3 verbindet Erfahrung mit Erfindergeist. Alles, was ein Standlautsprecher in unseren Ohren können muss - die R 3 kann es perfekt. Obendrein gefällt das Design nicht nur Männern. Die von Audiovector patentierten Chassis sind eine Eigenentwicklung und werden vom Premium-Hersteller Scan-Speak in Dänemark gefertigt. Die Air Motion Transformer werden in modernster Ausführung mit äußerster Präzision handgefertigt. Dies macht die R 3 zu leistungsstarken Klangwundern. Sie ist die meistverkaufte Linie im gesamten Audiovector-Sortiment. Das Audiovector Freedom-Grounding®-System senkt das Grundrauschen und die Verzerrungen, verbessert die Obertöne und damit auch das Staging in Punkto Weiträumigkeit, Bühnentiefe und Ortbarkeit. Das Freedom-Grounding®- System der Arreté-Modelle ist ein weiterer Schritt in Richtung Klangperfektion.

Die kompakte R 3 verbindet Erfahrung mit Erfindergeist. Alles, was ein Standlautsprecher in unseren Ohren können muss - die R 3 kann es perfekt. Obendrein gefällt das Design nicht nur Männern. Die von Audiovector patentierten Chassis sind eine Eigenentwicklung und werden vom Premium-Hersteller Scan-Speak in Dänemark gefertigt. Die Air Motion Transformer werden in modernster Ausführung mit äußerster Präzision handgefertigt. Dies macht die R 3 zu leistungsstarken Klangwundern. Sie ist die meistverkaufte Linie im gesamten Audiovector-Sortiment.

Preis

9.460,00 €*

12.200,00 €*

18.980,00 €*

9.460,00 €*

12.200,00 €*

9.460,00 €*

Ausführung Audiovector
Afrikanisches Rosenholz Piano; Dunkles Walnussfurnier; Schwarz Piano; Seidenweiß
Afrikanisches Rosenholz Piano; Dunkles Walnussfurnier; Schwarz Piano; Seidenweiß
Afrikanisches Rosenholz Piano; Dunkles Walnussfurnier; Schwarz Piano; Seidenweiß
Afrikanisches Rosenholz Piano; Dunkles Walnussfurnier; Schwarz Piano; Seidenweiß
Afrikanisches Rosenholz Piano; Dunkles Walnussfurnier; Schwarz Piano; Seidenweiß
Afrikanisches Rosenholz Piano; Dunkles Walnussfurnier; Schwarz Piano; Seidenweiß
Bass-System
Downfire Bassreflex
Downfire Bassreflex
8+6,5” Isobaric Bass Reflex
Downfire Bassreflex
Downfire Bassreflex
Downfire Bassreflex
Belastbarkeit
300 Watt
350 Watt
450 Watt
300 Watt
350 Watt
300 Watt
Empfindlichkeit
90.5 dB/W/m
90.5 dB/W/m
92,5 dB/W/m
90.5 dB/W/m
90.5 dB/W/m
90.5 dB/W/m
Frequenzbereich
23 Hz -53 kHz
23 Hz -53 kHz
28 Hz – 26 kHz
23 Hz -53 kHz
23 Hz -53 kHz
23 Hz -53 kHz
Frequenzweiche
Dreiwege-Passivweiche
Dreiwege-Passivweiche
Dreiwege-Passivweiche
Dreiwege-Passivweiche
Dreiwege-Passivweiche
Dreiwege-Passivweiche
Hochtöner
R AMT
R AMT Arreté
R Evotech
R AMT
R AMT Arreté
R AMT
Impedanz
8 Ohm
8 Ohm
-
8 Ohm
8 Ohm
8 Ohm
Prinzip
3-Wege Bassreflex
3-Wege-System
3.5-Wege Bassreflex
3-Wege Bassreflex
3-Wege-System
3-Wege Bassreflex
Tief- | Mitteltöner
6.5 “ Carbon
6.5 “ Carbon
6.5 “ Carbon
6.5 “ Carbon
6.5 “ Carbon
6.5 “ Carbon
Trennfrequenzen
280/3000 Hz
320/2900 Hz
100/350/3000 Hz
280/3000 Hz
320/2900 Hz
280/3000 Hz
Upgrade-Konzept | IUC
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Kompressionsfreiheit | LCC
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Verbessertes Staging-Konzept | SEC
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Dreipunkt Chassismontage | NES
ja
ja
ja
ja
ja
ja
R AMT
ja
-
-
ja
-
ja
Audiovector Carbon-Chassis
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Titan-Schwingspulenträger
ja
ja
ja
ja
ja
ja
DFF Dynamic-Feed-Forward-Weiche
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Nicht-parallele Gehäusewände
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Lautsprecher-Typ
Standlautsprecher
Standlautsprecher
Standlautsprecher
Standlautsprecher
Standlautsprecher
Standlautsprecher
Audiovector Serien
R-Serie
R-Serie
R-Serie
R-Serie
R-Serie
R-Serie
Audiovector R-Varianten
Avantgarde
Arreté
Signature
Avantgarde
Arreté
Avantgarde
Abmessungen
103,4 x 23 x 36
103,4 x 23 x 36
123,4 x 27,8 x 43,1
103,4 x 23 x 36
103,4 x 23 x 36
103,4 x 23 x 36
Gewicht
24 Kg
24 Kg
26 Kg
24 Kg
24 Kg
24 Kg
Tieftemperaturtechnologie | NCS
-
ja
-
-
ja
-
Freedom® Grounding Concept
-
ja
-
-
ja
-
R AMT Arreté
-
ja
-
-
ja
-
Nanopore-Dämmung
-
ja
-
-
ja
-
Carbonfaser-Anschlussplatte
-
ja
-
-
ja
-
Interne Schockabsorber
-
ja
-
-
ja
-
Impedanz
-
-
8 Ohm
-
-
-
Tieftöner
-
-
8+6,5” Isobaric Bass Reflex
-
-
-
R Evotech soft dome Tweeter
-
-
ja
-
-
-
Isobarer Compound-Bass
-
-
ja
-
-
-

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit anderen.


Das könnte dich auch interessieren:

Freedom Cable R-Serie
Zubehör Schuko > 2x Banana Vergoldet
Das Freedom Grounding Concept ist eine Eigenentwicklung von Audiovector. Es eliminiert die bewegungsbedingten Verzerrungen zwischen den Antriebseinheiten der Lautsprecher und erhöht gleichzeitig Kontrolle, Auflösung und Mikrodynamik. Die Verzerrungen, die zwischen den Magnesiumkörben der Antriebseinheiten entstehen, werden durch einen neuen und separaten Erdungskreis abgeleitet. Dieser wird vom Lautsprecher über den Schukostecker am Freedom-Kabel mit der Erdungsklemme ihres Stromverteilers verbunden. Durch das Ausgleichen und Filtern von Spannungen über die spezielle Freedom-Schaltung, wird ein äußerst sauberes, feines, detailliertes und sattes Klangbild erzeugt. Das Freedom-Kabel wird in aufwendiger Handarbeit im Audiovctor-Werk in Kopenhagen konfektioniert. Die Leiter bestehen aus feinstem kryogenbehandelten Kupfert. Die Einzelteile des Kabels werden ebenfalls von Audiovector entwickelt und gefertigt. Bitte beachten Sie, dass kein Strom in die Lautsprecher fließt. Es ist lediglich das Erdungssignal von den Seitenstiften des Schukosteckers angeschlossen. Das Freedom Grounding Conceot funktioniert nur, wenn das Kabel angeschlossen ist.

699,99 €*
Neuheit
LS-1205 AIR
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz AIR Helix Point-to-Point | Multicore
Anschlussart: SW | Länge: 2 x 3 m | Stecker: Banana
Weil im Lautsprecherkabel der größte Strom der gesamten Gerätekette fließt, wird ein passabler Leiterquerschnitt benötigt, um den Strom möglichst verlustarm zu transportieren. Dieser Strom erzeugt entsprechend starke Magnetfelder und findet, da es sich um Wechselstrom handelt, in der Induktivität des Kabels einen frequenzabhängigen Widerstand vor. Lautsprecherkabel sollten deshalb vor allem eine geringe Induktivität aufweisen – genau das wird beim LS-1205 Air konsequent umgesetzt: Durch eine besonders raffinierte Anordnung der Leiter, den 4-fachen „Multicore“-Aufbau, wird der Induktivitätswert des Kabels reduziert, sodass es sich über einen weiten Frequenzbereich völlig klangneutral verhält. Außerdem überlappen und neutralisieren sich die um die einzelnen Leiter entstehenden Magnetfelder. Alle Frequenzen werden also ungehindert und ohne Zeitversatz transportiert, was eine sagenhaft offene und detaillierte musikalische Darstellung ermöglicht. Die vier Leiter des LS-1205 Air werden am Ende der Air-Helix in sogenannten Aluminium-Splittern für den Stecker-Anschluss aufgeteilt. Im Bereich zwischen Splitter und Stecker verwendet in-akustik hochflexible Formteile aus einem speziellen Elastomer. Diese werden mit einem eigens hierfür entwickelten Kunststoff-Pfropfen im Splitter fixiert. Somit bleibt das Kabel auch im Anschlussbereich zuverlässig flexibel. Die Formteile verlaufen bis an den vorderen Teil der Stecker und umschließen deren Innenleben – was das schlichte und reizvolle Design des LS-1205 Air unterstreicht. Hier klicken und spannende Details entdecken

2.399,00 €*
I35 Prisma
Stereo Vollverstärker & Netzwerkplayer
Farbe: Schwarz
Der Vollverstärker I35 Prisma ist der neueste Abkömmling der mittlerweile ikonischen 30er-Serie von Primare Vollverstärkern. Er ist der erste mit dem neuen UFPD 2 Power System, eine radikale Überarbeitung der preisgekrönten vollanalogen Class-D-Technologie UFPD. Bare Nielsen, Primare Engineering, erläutert das Innovationsprinzip: „Wir bringen nur dann neue Produkte auf den Markt, wenn wir die vorhandenen Primare Modelle in wesentlichen Punkten verbessern können. Mit UFPD 2 haben wir jetzt eine neue Leistungsplattform, die das volle Potenzial der Class-D-Technologie ausschöpft.“ Der I35 Prisma liefert 150 Watt bei 8 Ohm absolut linearer Verstärkung über die gesamte hörbare Bandbreite und liefert einen natürlich schnellen, sauberen und vitalen Klang mit der beispiellosen Fähigkeit, jede Musik mit äußerster Lebendigkeit rüberzubringen. Neben den voll symmetrischen analogen Eingangsoptionen bietet der I35 Prisma eine vollwertige DAC-Stufe mit PCM 768 kHz- und DSD 128-Umwandlung sowie eine Prisma Konnektivitäts- und Steuerungstechnik.

5.060,00 €*
R 6 Signature
Standlautsprecher 3,5 Wege-Lautsprecher Belastbarkeit: 450 Watt
Ausführung Audiovector: Seidenweiß | VPE: Paar
Es muss nicht immer jedes Produkt gleich durch ein komplett anderes ersetzt werden – manchmal macht eine Evolution deutlich mehr Sinn, als eine Revolution: Die Audiovector R 6-Serie ist eine umfassende Neuauflage der etablierten SR 6-Serie die im High-End Segmet angesiedelt ist. Insgesamt 112 Änderungen, Ergänzungen, und Verbesserungen im Vergleich zum beliebten und klanglich hervorragenden Vorgängermodell SR 6 lassen die neue R6 zu neuen Klangsphären aufschwingen. Die R 6-Baureihe umfasst sowohl die Weiterentwicklung bestehender, einzigartiger Audiovector-Technologien und -Konzepte als auch die Einführung brandneuer, revolutionärer Ideen, wie beispielsweise die von Audiovector entwickelte Freedom Grounding Technology (beim Spitzenmodell Arreté). Bei der Produktentwicklung und der Feinabstimmung zieht Audiovector stets die hauseigenen Referenzlautsprecher R 11 und R 8 Arreté hinzu – schließlich sollen die Maßstäbe, die mit den Spitzenmodellen gesetzt werden, auch bei allen anderen Modellen eingehalten werden.

18.980,00 €*
LS-404 Micro AIR
Referenz Micro AIR Qualität: Referenz Luft-Dielektrikum
Anschlussart: SW | Länge: 2 x 3 m | Stecker: Banana
Mit dem  LS-404 Micro AIR schreiben wir die Erfolgsgeschichte der Micro AIR Technologie fort: Wie bei den bereits legendären AIR Helix-Kabeln, ist auch bei der Referenz Micro AIR Technologie die Luft ein zentraler Bestandteil des Isolationskonzeptes. Aufgrund der geringen Lautsprecherimpedanzen sind bei Lautsprecherkabeln jedoch auch geringe Leitungswiderstände sowie ein geringer Induktivitätsbelag sehr wichtig. Aus diesem Grund kommen beim Referenz LS-404 Micro AIR zusätzlich zum Luft-Dielektrikum insgesamt 8 Concentric-Copper-Leiter zum Einsatz. Dank dieser Multicore-Architektur überlappen und neutralisieren sich die Magnetfelder der Plus- und Minusleiter. Dies reduziert die Induktivität des Kabels erheblich, was eine unverfälschte Übertragung des Audiosignals über ein breites Frequenzspektrum garantiert. Unserem Ansatz folgend hat das LS-404 daher einen extrem ausgewogenen Klangcharakter mit präzisem Timing, der auf einem souverän kontrollierten Fundament thront. Dieses Kabel ist primär für ausgewachsene Standlautsprecher konzipiert. Selbstverständlich ist Klangeindruck immer subjektiv zu bewerten und hängt nicht zuletzt von der Gesamtkonstellation eines HiFi-Systems ab. Entscheidend ist am Ende dein ganz persönlicher Höreindruck.

Varianten ab 908,99 €*
998,99 €*
R 8 Arreté
Standlautsprecher 4-Wege-Prinzip Belastbarkeit: 500 Watt
Ausführung Audiovector: Italian Grey Piano | VPE: Paar
Die neuen Audiovector Carbonchassis produzieren mit ihren leichteren, steiferen und extrem bedämpften Membranen einen besonders impulstreuen und verfärbungsfreien Sound. Die Composite-Membranen der neuen Titanium-Tech-Chassis mit ihren Titan-Schwingspulenträgern werden aus präzisionsgewebten Aramidfasern gefertigt, einlaminiert in künstliches Holzharz. Die R 8 ARRETÉ stellt eine gelungene Synthese aus dem preisgekrönten isobaren Compound-Basssystem mit nach unten abstrahlendem 8“ Chassis und zusätzlichem 6“ Innentreiber und einer neuen Mitteltöner-Topologie in Verbindung mit einem rückwärtig abstrahlenden 4-Zoll-Tiefmitteltöner dar. Nahtlos integriert ist der neue Audiovector R-AMT Integrator Hochtöner, der zusätzlich auch nach hinten abstrahlt.

68.340,00 €*
R 11 Arreté
Standlautsprecher Bipolare Abstrahlcharakteristik Belastbarkeit: genug!
Ausführung Audiovector: Italian Red Piano | VPE: Paar
Seit langem hegten Ole Klifoth und sein Team den Wunsch nach „amtlichen“ Referenzlautsprechern für ihre Entwicklungslabors, die hinsichtlich ihrer Klangqualität den Maßstab für alle anderen Lautsprecher setzen würden. Die Kosten spielten keine Rolle – gesucht war das Maximum, das mit Vorstellungskraft und reiner Physik erreichbar ist. Und getreu der Audiovector Designphilosophie sollten auch diese Lautsprecher keinerlei Kompromisse in Bezug auf die hauseigene Ästhetik eingehen, obwohl die R 11 zunächst gar nicht für den Endgebraucher gedacht war. Viele Jahre nachdem dieser Traum das erste Mal geäußert wurde, entstand die R 11. Solche Schallwandler waren noch nie dagewesen. Absolut kompromisslos – das gesamte Design ist darauf ausgerichtet, das ultimative Hörerlebnis zu vermitteln. Seit es sie gibt, hat jeder neue Audiovector-Lautsprecher von der Entwicklung profitiert, da nun die Klangqualität preiswerter Lautsprecher erstmalig mit einem Schallwandler dieser Qualitätsstufe verglichen werden konnten. Obwohl es nie beabsichtigt war, die R11 für Musikliebhaber zu produzieren, erschien es dennoch absurd, dass ein Unternehmen, das sich das ultimative Hörerlebnis auf die Fahnen geschrieben hat, diesen Meilenstein in der Lautsprecherentwicklung nicht mit seiner Fangemeinde teilen würde. So können die R11 nun auf Kundenwunsch mit maßgeschneidertem Finish bestellt werden und werden speziell für diejenigen gebaut, die sich die besten Schallwandler wünschen, die man für gutes Geld bekommen kann.

214.220,00 €*