Produktinformationen "AC-3502 | UK"

Die Referenz Power Station AC-3502 unterdrückt zuverlässig unerwünschte Störungen aus dem Stromnetz. Im Kern des Stromverteilers befindet sich ein auf audiophile Belange fein abgestimmter und hocheffizienter Parallel-Filter, der lästige Interferenzen sowohl aus dem Stromnetz als auch von den angeschlossenen Geräten selbst effektiv ableitet, ohne die Energieversorgung einzuschränken. Die sternförmige Verteilung sorgt zusätzlich für eine homogene Versorgung aller angeschlossenen Komponenten. So stellt die Referenz Power Station AC-3502 eine zentrale Basis für einen gleichermaßen feinen wie auch kraftvollen Klang dar. Beherbergt ist die Technik in einem soliden Metallgehäuse mit gebürsteter schwarz eloxierter Aluminium-Front. Auf der Rückseite stehen sechs hochwertige Steckdosen zur Verfügung. Dank der zentralen Hochstrom-Netzanschlussdose (IEC C20) kann die Zuleitung bei Bedarf bequem ausgetauscht werden – z. B. durch ein längeres Kabel. Der integrierte Überspannungsschutz schützt die angeschlossenen „Schatzkästchen“ vor alltäglichen Spannungsspitzen und über die „Power“-Taste auf der Frontseite lassen sich die Steckdosen komfortabel ein- und ausschalten

Anwendung: High End Power Station
Anzahl Steckdosen: 6
Ausführung: Schwarz
Belastbarkeit: 3680 W Summe (230 V AC / 16 A)
Bemessungsspannung: 100 - 230 V AC | 50-60 Hz
Bemessungsstrom: 16 A (Summe)
Filter: Hocheffektiver Parallelfilter
Frontplatte: Gebürstetes Aluminium
Gehäuse: Vollmetall (Pulverbeschichtet)
Innenverkabelung: Symmetrische Sternverteilung
Konformität: CE, REACH, RoHS
Leitermaterial: hochreines Kupfer
Netzanschluss: Hochstrom IEC C20
Netzschalter: ja | allpolige Netztrennung
Phasenmarkierung: ja
Phasenprüfer: Im Lieferumfang enthalten
Schutzklasse: 1
Überspannungsschutz: ja
Abmessung: 450 x 386 x 122 mm
Gewicht: ca. 12,8 kg
Produktgruppe: Stromversorgung
Produktkategorie: Stromfilter
Qualität: Referenz
Technologie: Parallelfilter
Made in Germany: ja
Vorgänger AC-3500

"Wir haben viele Blender erlebt. Sie haben Weihwasser versprochen und Leitungswasser geliefert. Hier endlich ein Könner. in-akustik zeigt, was ein guter Stromaufbereiter zu leisten vermag. Der Klanggewinn war klar, überragend sogar. Schöner kann man High End nicht steigern. Wir sind kritisch – hier hingegen vergeben wir ein klares Highlight." Strereoplay | 07-2019
Zum Testbericht
Vorgänger AC-3500

"Hier handelt es sich nicht um Voodoo, sondern um einen der besten Netzfilter, die wir je getestet haben. Die 1600 Euro sind eine sinnvolle Investition für jede Anlage." Audio | 03-2020
Zum Testbericht
Vorgänger AC-3500

"Unglaublich – man hört den Unterschied auf Anhieb. Nachdem ich alles ausgemessen und verkabelt hatte, fing ich an, verschiedene Alben zum Teil vollständig oder in Auszügen zu hören. Und schon bei den ersten Songs stellte sich sofort der Eindruck ein, daß irgendwas nicht stimmt, und zwar in positivem Sinn. Der Klang war anders, als man ihn sonst kennt, nämlich aufgelöster, dynamischer und in vielen Fällen räumlicher. Nun ist der Mensch eine recht primitive Spezies und neigt dazu, Dinge wahrzunehmen, die man wahrnehmen will."
HiFi-Stars | 02-2019
Zum Testbericht
  • AC-3502 Power Station | UK
  •  Standard Netzkabel (1,8m)
  •  Bedienungsanleitung
  •  Phasenprüfer 
  • Qualitätszertifikat 
  • Company Profile
Produkt vergleichen
Bild
Name
AC-3502 | UK
AC-4500 | UK
Bewertung
Beschreibung

Die Referenz Power Station AC-3502 unterdrückt zuverlässig unerwünschte Störungen aus dem Stromnetz. Im Kern des Stromverteilers befindet sich ein auf audiophile Belange fein abgestimmter und hocheffizienter Parallel-Filter, der lästige Interferenzen sowohl aus dem Stromnetz als auch von den angeschlossenen Geräten selbst effektiv ableitet, ohne die Energieversorgung einzuschränken. Die sternförmige Verteilung sorgt zusätzlich für eine homogene Versorgung aller angeschlossenen Komponenten. So stellt die Referenz Power Station AC-3502 eine zentrale Basis für einen gleichermaßen feinen wie auch kraftvollen Klang dar. Beherbergt ist die Technik in einem soliden Metallgehäuse mit gebürsteter schwarz eloxierter Aluminium-Front. Auf der Rückseite stehen sechs hochwertige Steckdosen zur Verfügung. Dank der zentralen Hochstrom-Netzanschlussdose (IEC C20) kann die Zuleitung bei Bedarf bequem ausgetauscht werden – z. B. durch ein längeres Kabel. Der integrierte Überspannungsschutz schützt die angeschlossenen „Schatzkästchen“ vor alltäglichen Spannungsspitzen und über die „Power“-Taste auf der Frontseite lassen sich die Steckdosen komfortabel ein- und ausschalten

Wo fängt guter Klang an und wo hört er auf? Diese Frage stellen wir uns immer wieder. Tatsache ist, dass die individuellen Rahmenbedingungen einen großen Einfluss auf die Wiedergabequalität einer HiFi-Anlage haben. Dazu zählt u.a. auch die Stromversorgung die je nach Wohnsituation (Großstadt vs. Landidylle) mehr oder weniger starken Schwankungen unterliegt. Rein physikalisch betrachtet, ist die Musik aus dem Lautsprecher letztlich nichts anderes als in Schall umgewandelter Haushaltsstrom. Verglichen mit dem allseits bekannten HiFi-Slang klingt diese Aussage fast schon zu banal und nüchtern. Es ist natürlich spannender über die Qualität von Verstärkern, Plattenspielern oder Lautsprecher zu philosophieren – der eigentliche Ursprung des Klangs bzw. die Bedeutung einer stabilen Stromversorgung wird dabei (leider) zu oft vernachlässigt. Dabei ist das Rohmaterial des guten Klangs der „saubere“ Strom. Und dafür sorgt die Power Station AC-4500.

Die Power Station AC-4500 ist erhältlich in einer Basisversion mit einem Filter für alle 6 Dosen, bis hin zur Vollversion mit 6 Filtern. Bei dieser Konfiguration steht für jede Dose ein separater Filter zur Verfügung. Neben der Anzahl der Filter unterscheiden sich die Konfigurationen in der Zusammensetzung der Filtertypen I (für analoge Geräte) II (für digitale Geräte). Die AC-4500 wurde vollständig im eigenen Haus entwickelt. Darüber hinaus wird jedes Gerät in der hauseigenen Manufaktur hergestellt und nach der Fertigstellung im Rahmen der Stückprüfung auf Herz und Nieren getestet und das Ergebnis protokolliert. Weil bei dieser Gerätekategorie die Sicherheit eine sehr große Rolle spielt, haben wir die CE/CB Konformität zusätzlich von einem akkreditierten Labor überprüfen lassen. Die sensible Technik der Power Station ist in einem soliden Metallgehäuse aus 2mm starkem, verzinktem Stahlblech untergebracht. Die edel anmutende Frontplatte ist aus gebürstetem Aluminium gefertigt. Darüber hinaus ist das Gehäuseinnere so konzipiert, dass die einzelnen Steckdosengruppen voneinander abgeschirmt sind und sich die von den angeschlossenen Geräten selber verursachten Störungen nicht ausbreiten können.

Hier klicken und spannende Details entdecken

Preis

1.729,00 €*

5.649,00 €*

Anwendung
High End Power Station
High End Power Station
Anzahl Steckdosen
6
6
Ausführung
Schwarz
Alu-Natur; Schwarz
Belastbarkeit
3680 W Summe (230 V AC / 16 A)
2990 W (230 V AC / 13 A)
Bemessungsspannung
100 - 230 V AC | 50-60 Hz
100 - 230 V AC | 50-60 Hz
Bemessungsstrom
16 A (Summe)
16 A (Summe)
Filter
Hocheffektiver Parallelfilter
Typ I analog; Typ II digital
Frontplatte
Gebürstetes Aluminium
Gebürstetes Aluminium
Gehäuse
Vollmetall (Pulverbeschichtet)
Vollmetall (Pulverbeschichtet)
Innenverkabelung
Symmetrische Sternverteilung
30 mm² Stromschienen
Konformität
CE; REACH; RoHS
CE; REACH; RoHS
Leitermaterial
hochreines Kupfer
hochreines Kupfer
Netzanschluss
Hochstrom IEC C20
Hochstrom IEC C20
Netzschalter
ja | allpolige Netztrennung
ja | allpolige Netztrennung
Phasenmarkierung
ja
ja
Phasenprüfer
Im Lieferumfang enthalten
Im Lieferumfang enthalten
Schutzklasse
1
1
Überspannungsschutz
ja
ja
Abmessung
450 x 386 x 122 mm
450 x 386 x 122 mm
Gewicht
ca. 12,8 kg
ca. 15 kg (voll bestückt)
Produktgruppe
Stromversorgung
Stromversorgung
Produktkategorie
Stromfilter
Stromfilter
Qualität
Referenz
Referenz
Technologie
Parallelfilter
Filtertyp Analog & Filtertyp Digital
Made in Germany
ja
ja
DC-Unterdrückung
-
ja (High Current)
Sonderkonfektion
-
auf Anfrage
Stecker
-
UK

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit anderen.


Background

Wo fängt guter Klang an und wo hört er auf? Diese Frage stellen sich Audiophile immer wieder. Tatsache ist, dass die physikalischen Rahmenbedingungen einen großen Einfluss auf die Wiedergabequalität einer HiFi-Anlage haben. Dazu zählt u. a. auch die Stromversorgung: Im Prinzip hören wir nichts anderes als durch das Musiksignal modulierten Haushaltsstrom. Mischt sich dieses Nutz-Signal mit Modulationen bzw. Interferenzen anderer Verbraucher im eigenen Haus und teils sogar aus der Nachbarschaft, beginnt die Klangeinschränkung: Unzählige, insbesondere digitale Verbraucher, Schaltnetzteile, KFZ Ladestationen und PV Anlagen, erzeugen starke Verzerrungen im Stromnetz – und das mit steigender Tendenz. Diese Verzerrungen machen den HiFi-Komponenten schwer zu schaffen und legen sich wie akustische Nebelschwaden über den Klang. Nun betreiben die wenigsten HiFi-Enthusiasten ein eigenes Kraftwerk, deshalb hängen sie zwangsweise mit am stark belasteten Stromnetz. Für die meisten beginnt der Klang also bei der Steckdose bzw. sogar schon beim Sicherungskasten, alles davor liegt ja außerhalb unseres Einflussbereiches.

Parallel-Filter

Es gilt also, die Interferenzen aus der Stromversorgung zu filtern – allerdings sind herkömmliche Filter als „Dynamik-Fresser“ bekannt, was bei seriellen Schaltungen auch durchaus der Fall ist. Grund dafür sind in der Zuleitung zwischengeschaltete Spulen, welche definitiv die Übergangswiderstände erhöhen und dynamische Impulsströme ausbremsen. Im Kern des Referenz AC-3502 befindet sich hingegen ein auf audiophile Belange fein abgestimmter und hocheffizienter Parallel-Filter, der lästige Interferenzen sowohl aus dem Stromnetz als auch von den angeschlossenen Geräten selbst effektiv ableitet, ohne die Energieversorgung einzuschränken. Unterstützt wird dies durch das gedämpfte Sub-Chassis, welches die von der 50-Hz-Netzfrequenz verursachten mechanischen Schwingungen der Filterbauteile dämpft. Die sternförmige Verteilung sorgt zusätzlich für eine homogene Versorgung aller angeschlossenen Komponenten. So stellt die Referenz Power Station AC-3502 eine zentrale Basis für einen gleichermaßen feinen wie auch kraftvollen Klang dar.

Weitere Features

Beherbergt ist die Technik in einem soliden Metallgehäuse mit gebürsteter Aluminium-Front. Auf der Rückseite stehen sechs hochwertige Steckdosen zur Verfügung. Dank der zentralen Hochstrom-Netzanschlussdose (IEC C20) kann die Zuleitung bei Bedarf bequem ausgetauscht werden – z. B. durch ein längeres Kabel. Der integrierte Überspannungsschutz schützt die angeschlossenen „Schatzkästchen“ vor alltäglichen Spannungsspitzen und über die „Power“-Taste auf der Frontseite lassen sich die Steckdosen komfortabel ein- und ausschalten. Der Betriebszustand wird über eine LED-Beleuchtung angezeigt: Leuchtet die LED rot ist sind die Steckdosen ausgeschaltet. Leuchtet die LED blau sind die Steckdosen eingeschaltet.

  • "Wir haben viele Blender erlebt. Sie haben Weihwasser versprochen und Leitungswasser geliefert. Hier endlich ein Könner. In-akustik zeigt, was ein guter Stromaufbereiter zu leisten vermag. Der Klanggewinn war klar, überragend sogar. Schöner kann man High End nicht steigern. Wir sind kritisch – hier hingegen vergeben wir ein klares Highlight."

    Andreas Günther | stereoplay
  • "Wir haben viele Blender erlebt. Sie haben Weihwasser versprochen und Leitungswasser geliefert. Hier endlich ein Könner. In-akustik zeigt, was ein guter Stromaufbereiter zu leisten vermag. Der Klanggewinn war klar, überragend sogar. Schöner kann man High End nicht steigern. Wir sind kritisch – hier hingegen vergeben wir ein klares Highlight."

    Andreas Günther | stereoplay

Das könnte dich auch interessieren:

AC-4500 | UK
High End Stromfilter Qualität: Referenz 2 Filter-Typen | DC-Unterdrückung
Ausführung: Schwarz | Filterkonfiguration: 1 x Analog
Wo fängt guter Klang an und wo hört er auf? Diese Frage stellen wir uns immer wieder. Tatsache ist, dass die individuellen Rahmenbedingungen einen großen Einfluss auf die Wiedergabequalität einer HiFi-Anlage haben. Dazu zählt u.a. auch die Stromversorgung die je nach Wohnsituation (Großstadt vs. Landidylle) mehr oder weniger starken Schwankungen unterliegt. Rein physikalisch betrachtet, ist die Musik aus dem Lautsprecher letztlich nichts anderes als in Schall umgewandelter Haushaltsstrom. Verglichen mit dem allseits bekannten HiFi-Slang klingt diese Aussage fast schon zu banal und nüchtern. Es ist natürlich spannender über die Qualität von Verstärkern, Plattenspielern oder Lautsprecher zu philosophieren – der eigentliche Ursprung des Klangs bzw. die Bedeutung einer stabilen Stromversorgung wird dabei (leider) zu oft vernachlässigt. Dabei ist das Rohmaterial des guten Klangs der „saubere“ Strom. Und dafür sorgt die Power Station AC-4500. Die Power Station AC-4500 ist erhältlich in einer Basisversion mit einem Filter für alle 6 Dosen, bis hin zur Vollversion mit 6 Filtern. Bei dieser Konfiguration steht für jede Dose ein separater Filter zur Verfügung. Neben der Anzahl der Filter unterscheiden sich die Konfigurationen in der Zusammensetzung der Filtertypen I (für analoge Geräte) II (für digitale Geräte). Die AC-4500 wurde vollständig im eigenen Haus entwickelt. Darüber hinaus wird jedes Gerät in der hauseigenen Manufaktur hergestellt und nach der Fertigstellung im Rahmen der Stückprüfung auf Herz und Nieren getestet und das Ergebnis protokolliert. Weil bei dieser Gerätekategorie die Sicherheit eine sehr große Rolle spielt, haben wir die CE/CB Konformität zusätzlich von einem akkreditierten Labor überprüfen lassen. Die sensible Technik der Power Station ist in einem soliden Metallgehäuse aus 2mm starkem, verzinktem Stahlblech untergebracht. Die edel anmutende Frontplatte ist aus gebürstetem Aluminium gefertigt. Darüber hinaus ist das Gehäuseinnere so konzipiert, dass die einzelnen Steckdosengruppen voneinander abgeschirmt sind und sich die von den angeschlossenen Geräten selber verursachten Störungen nicht ausbreiten können. Hier klicken und spannende Details entdecken

4.399,00 €*
Neuheit
LS-1205 AIR
High End Lautsprecherkabel Qualität: Referenz AIR Helix Point-to-Point | Multicore
Anschlussart: SW | Länge: 2 x 3 m | Stecker: Banana
Weil im Lautsprecherkabel der größte Strom der gesamten Gerätekette fließt, wird ein passabler Leiterquerschnitt benötigt, um den Strom möglichst verlustarm zu transportieren. Dieser Strom erzeugt entsprechend starke Magnetfelder und findet, da es sich um Wechselstrom handelt, in der Induktivität des Kabels einen frequenzabhängigen Widerstand vor. Lautsprecherkabel sollten deshalb vor allem eine geringe Induktivität aufweisen – genau das wird beim LS-1205 Air konsequent umgesetzt: Durch eine besonders raffinierte Anordnung der Leiter, den 4-fachen „Multicore“-Aufbau, wird der Induktivitätswert des Kabels reduziert, sodass es sich über einen weiten Frequenzbereich völlig klangneutral verhält. Außerdem überlappen und neutralisieren sich die um die einzelnen Leiter entstehenden Magnetfelder. Alle Frequenzen werden also ungehindert und ohne Zeitversatz transportiert, was eine sagenhaft offene und detaillierte musikalische Darstellung ermöglicht. Die vier Leiter des LS-1205 Air werden am Ende der Air-Helix in sogenannten Aluminium-Splittern für den Stecker-Anschluss aufgeteilt. Im Bereich zwischen Splitter und Stecker verwendet in-akustik hochflexible Formteile aus einem speziellen Elastomer. Diese werden mit einem eigens hierfür entwickelten Kunststoff-Pfropfen im Splitter fixiert. Somit bleibt das Kabel auch im Anschlussbereich zuverlässig flexibel. Die Formteile verlaufen bis an den vorderen Teil der Stecker und umschließen deren Innenleben – was das schlichte und reizvolle Design des LS-1205 Air unterstreicht. Hier klicken und spannende Details entdecken

2.399,00 €*
Neuheit
NF-1205 AIR | RCA
High End Audiokabel Qualität: Referenz AIR Helix Point-to-Point
Länge: 1 m
Gerade bei Audiokabel-Verbindungen zwischen den einzelnen Geräten spielt die Kabelkapazität eine entscheidende Rolle. Da die Signalquellen sehr schwach sind und empfindlich auf hohe Kabelkapazitäten reagieren, sind Audiokabel geradezu prädestiniert für eine Luft-Isolation durch die Air-Helix-Technologie. Für das Referenz NF-1205 Air haben wir darüber hinaus einen komplett neuen RCA-Stecker entwickelt, der vollständig lötfrei verarbeitet wird. Er besteht aus mehreren Teilen, welche erst im Laufe der Konfektion zusammengefügt werden. Wie beim Lautsprecherkabel wird zunächst die dünne Lackschicht von den hochreinen Kupferdrähten des „Cross Link Super Speed“-Hohlleiters maschinell entfernt, anschließend der aus Tellurium-Kupfer bestehende Kontakt-Pin des Steckers unter 1,5 Tonnen Druck mit dem Leiter verpresst. Auch die Kontaktierung der Abschirmung ist völlig neuartig: Sie wird jetzt hermetisch dicht verschraubt. Hier klicken und spannenden Details entdecken

979,00 €*
LS-404 Micro AIR
Referenz Micro AIR Qualität: Referenz Luft-Dielektrikum
Anschlussart: SW | Länge: 2 x 3 m | Stecker: Banana
Mit dem  LS-404 Micro AIR schreiben wir die Erfolgsgeschichte der Micro AIR Technologie fort: Wie bei den bereits legendären AIR Helix-Kabeln, ist auch bei der Referenz Micro AIR Technologie die Luft ein zentraler Bestandteil des Isolationskonzeptes. Aufgrund der geringen Lautsprecherimpedanzen sind bei Lautsprecherkabeln jedoch auch geringe Leitungswiderstände sowie ein geringer Induktivitätsbelag sehr wichtig. Aus diesem Grund kommen beim Referenz LS-404 Micro AIR zusätzlich zum Luft-Dielektrikum insgesamt 8 Concentric-Copper-Leiter zum Einsatz. Dank dieser Multicore-Architektur überlappen und neutralisieren sich die Magnetfelder der Plus- und Minusleiter. Dies reduziert die Induktivität des Kabels erheblich, was eine unverfälschte Übertragung des Audiosignals über ein breites Frequenzspektrum garantiert. Unserem Ansatz folgend hat das LS-404 daher einen extrem ausgewogenen Klangcharakter mit präzisem Timing, der auf einem souverän kontrollierten Fundament thront. Dieses Kabel ist primär für ausgewachsene Standlautsprecher konzipiert. Selbstverständlich ist Klangeindruck immer subjektiv zu bewerten und hängt nicht zuletzt von der Gesamtkonstellation eines HiFi-Systems ab. Entscheidend ist am Ende dein ganz persönlicher Höreindruck.

Varianten ab 908,99 €*
998,99 €*